all about automation: Clevere Lösungen von Leantechnik
Foto: Leantechnik

Antriebs- und Steuerungstechnik

all about automation: Clevere Lösungen von Leantechnik

Der Spezialist für Zahnstangengetriebe und Positioniersysteme zeigt am 5. und 6. Juni in Essen einen Querschnitt seines Produktprogramms.

Im Mittelpunkt des Messestandes werden die bewährten lifgo- und lean SL-Zahnstangengetriebe stehen, die sich optimal für schnelle, synchrone Hubaufgaben eignen. Die lifgo-Getriebe verfügen über eine vierfach-rollengeführte Zahnstange und sind deshalb besonders präzise und belastbar. Sie erfüllen höchste Anforderungen an Geschwindigkeit und Synchronität.

Die lean SL-Getriebe mit rund-geführter Zahnstange sind dagegen erste Wahl für einfache synchrone Hubaufgaben, bei denen keine Querkraftaufnahme erforderlich ist. Dank des großen Durchmessers der Zahnstange und ihrer breiten Verzahnung sind die Getriebe der lean SL- Serie besonders biegesteif und ermöglichen lange Standzeiten. Sie kommen in vielfältigen Anwendungen zum Einsatz – vom Hubtisch bis hin zu komplexen Shuttleanlagen.

Portfolio

Leantechnik entwickelt und fertigt neben Zahnstangengetrieben aber auch komplette Positioniersysteme. Die sogenannten leantranspo-Anlagen werden je nach Wunsch und Anforderung teil- oder funktionsfertig geliefert. Sie bestehen aus lifgo- und lean SL-Zahnstangengetrieben sowie Stahlbau, Motoren und Anbauteilen. Die leantranspo-Systeme werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden konstruiert und können nach der Auslieferung sofort in eine bestehende Anlage integriert werden. Anwender haben bei leantranspo nicht nur die Gewissheit, ein optimal an ihre Anwendung angepasstes System zu erhalten. Sie ersparen sich auch zeitraubende Installationsarbeiten.

Sämtliche Zahnstangengetriebe von Leantechnik werden nach dem Baukastenprinzip gefertigt und lassen sich beliebig miteinander kombinieren. Konstrukteure können mit ihnen deshalb nahezu jedes erdenkliche Positioniersystem realisieren.

Leantechnik: AFP-System ermöglicht effiziente Mass Customization

Leantechnik hat den AFP-Systembaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Varianten eines Produktes wirtschaftlich auf einer einzigen Fertigungsstraße produzieren lassen.
Artikel lesen >

Antriebs- und Steuerungstechnik

Leantechnik: AFP-System ermöglicht effiziente Mass Customization

Leantechnik hat den AFP-Systembaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Varianten eines Produktes wirtschaftlich auf einer einzigen Fertigungsstraße produzieren lassen.

Antriebs- und Steuerungstechnik

Warum Voma auf Leantechnik-Produkte setzt

In einer Portal-Stapelanlage von Voma sorgen lifgo 5.4-Zahnstangengetriebe von Leantechnik für die hochgenaue Positionierung von Blechen und Platten

Antriebs- und Steuerungstechnik

Leantechnik: lean SL 5.m und lean SL 5.5. neu im Portfolio

Das leichtere lean SL 5.m eignet sich besonders für dynamische Anwendungen und das robustere lean SL 5.5 für Anwendungen mit schweren Lasten entwickelt.

Getriebe

Robust, präzise und (fast) geräuschlos

Leantechnik präsentierte auf der Automatica das laufruhige Zahnstangengetriebe Lifgo SVZ.