Andreas Balack ist neuer Vertriebsleiter für die Region Süd bei Schmersal.
Foto: Schmersal

Personen

Andreas Balack neuer Vertriebsleiter bei Schmersal

Andreas Balack ist neuer Leiter der Vertriebsregion Süd bei der Schmersal Gruppe. Er bringt jahrelange Erfahrung im Vertrieb mit.

Andreas Balack verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb. Er war im süddeutschen Raum unter anderem für mehrere Jahre in der kunststoffverarbeitenden Industrie tätig. Branchenkenntnisse im Bereich des Maschinenbaus und der funktionalen Maschinensicherheit hat Andreas Balack auf Grund seiner Position als stellvertretender Vertriebsleiter bei einem Anbieter für Automatisierungstechnik. Dort verantwortete er zuletzt das Sales Channel Management.

Die neue Aufgabe bei Schmersal von Andreas Balack

Bei Schmersal leitet er nun ein 25-köpfiges Team, das aus Kundendienstmitarbeitern, Produktmanagern und Ingenieuren besteht. „In unserem Vertriebsteam arbeiten Experten aus verschiedenen Disziplinen zusammen, damit wir schneller und flexibler auf Kundenwünsche und geänderte Marktanforderungen reagieren können“, erklärt Andreas Balack.

„Bei Schmersal stehen individuelle Kundenwünsche im Vordergrund. Diese wollen wir bestmöglich umsetzten. Auf dieses Prinzip setzen wir, denn es ist unser Ziel, unsere Position im Bereich Maschinensicherheit weiter auszubauen. “

Als System- und Lösungsanbieter unterstützt die Schmersal Gruppe ihre Kunden bei allen Aspekten der Maschinensicherheit und bietet ihnen alles aus einer Hand: Know-how und Beratung, Komponenten und komplette Systeme, Hardware und Software. Bei Bedarf hilft eine Projektbegleitung von A bis Z: von der Analyse bis zur Zertifizierung.

Dazu bietet das Tecnicum, der Geschäftsbereich Dienstleistungen von Schmersal, neben einer produkt- und herstellerneutralen Beratung ein Programm an Safety Services.

Unternehmen

Schmersal Gruppe gründet Tochtergesellschaft in Japan

Die Schmersal Gruppe hat zur besseren Abdeckung des japanischen Marktes eine eigenständige Tochtergesellschaft in Japan gegründet. Zum Geschäftsführer wurde Tetsuya Horimoto ernannt.

Industrie 4.0

Schmersals wirtschaftliche Sicherheitslösungen

Um den Zielen von Industrie 4.0 gerecht zu werden, bietet Schmersal sicherheitstechnichen Lösungen für Automatisierungskonzepte. Welche das sind, lesen Sie hier.

Personen

Schmersal: Axel Schneider neuer Divisionsleiter Technik

Schmersal hat Axel Schneider zum neuen Divisionsleiter Technik berufen. Das sind seine Aufgabenbereiche und Ziele im Unternehmen.

Young Professionals

Maxon bietet Mitarbeiterinnen eine Weiterbildung an

Viele Mitarbeiterinnen haben jahrelange Erfahrung im Betrieb, besitzen aber keinen Fachausweis. Maxon Motor bietet hierfür eine spezielle Weiterbildung an.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!