Anzeige

Antriebs- und Steuerungstechnik

Antriebstechnik ist mehr als der Motor: Tipps zum Erfolg

Perfekte Antriebslösungen müssen verschiedene Aspekte und Kompetenzfelder bei der Wahl der Komponenten einbeziehen. Ausgangspunkt muss die Anwendung sein.

Das Antriebskonzept bestimmt die Performance und die Betriebskosten von Maschinen, aber darf nicht nur auf die Motorwahl reduziert werden. Es ist der System- und Anwendungsblick, sowie interdisziplinäres Know-how gefragt. Das beginnt bei der Stromversorgung und endet bei der mechanischen Schnittstelle zum bewegten Werkzeug oder Werkstück. Dynamische Motoren, präzise Mechanik und Regelungstechnik sowie ein schneller Datenaustausch sind die Bausteine auf diesem Weg zu einer technisch wie wirtschaftlich optimalen Lösung.

Was verspricht das Online-Webinar?

In der Situationsanalyse ist zuerst der Antrieb gesamthaft in seinem Umfeld darzustellen. Ziel ist es eine Übersicht zu gewinnen, die prinzipielle Lösbarkeit aufzuzeigen und sich ein Bild über die Randbedingungen und Einschränkungen zu machen.

Termin: 22. Oktober 2020; ab 10 Uhr
Dauer: ca. 45 min
Referent:
Jürgen Wagenbach
Corporate Center Motion Control
maxon motor ag

Neugierig? Jetzt zum Online-Webinar anmelden!

*Pflichtfelder
Mit Klick auf "Newsletter erhalten", senden wir Ihnen regelmäßig den Newsletter unserer Website. Die Einwilligung für den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den Link am Ende jeder E-Mail oder über widerruf@schluetersche.de zurückziehen.
Nach Absenden des ausgefüllten Formulars erhalten Sie von uns E-Mails zur Erinnerung an die Teilnahme an unserem Online-Seminar, sowie den Link zur Anmeldung. Sie stimmen damit den Bedingungen für Online-Seminare zu und willigen ein, über weitere themenbezogene Verlagsprodukte der Schlütersche Mediengruppe per E-Mail informiert zu werden. Sie stimmen außerdem zu, dass Ihre Daten an die Maxon Switzerland AG weitergegeben werden, die Sie über eigene Produkte und Dienstleistungen informieren darf. Die Einwilligung können Sie jederzeit über widerruf@schluetersche.de zurückziehen.