Foto: IAI Industrieroboter / Stefan Ziemba

Automatisierungstechnik

Ein neues Handgelenk für Robotersysteme

Die IAI Industrieroboter GmbH zeigt auf der diejährigen Automatica eine Neuerung im Bereich Handling, die im gesamten Automatisierungsmarkt einmalig ist.

Foto: WSCAD

Elektrotechnik

Automatisierungstreff: So geht Electrical Engineering heute

Mit der gewerkeübergreifenden WSCAD Suite entwickeln und fertigen Schaltanlagenbauer Schaltschränke inklusive Fertigungssteuerung ohne weitere Zusatzkosten.

Foto: Mitsubishi

Automatisierungstechnik

Automatisierungstreff: Vollständige Durchgängigkeit

Flexibel bis zum letzten Moment: Produktion mit Automated Guided Vehicles und künstlicher Intelligenz aus der Cloud.

Sensorik

Automatisierungstreff: Magnetisch- oder RFID-kodierte Sicherheitssensoren

Die magnetisch- oder RFID-kodierten Sicherheitssensoren von Contrinex sind höchst widerstandsfähig gegen Manipulationen - Olaf Viehmann erklärt, warum.

Foto: B & R

Automatisierungstechnik

Power-Panel-Reihe von B & R mit zwei neuen Diagonalen

Mit der Erweiterung um zwei weitere Diagonalen des Power-Panel-T50 Bedienterminals stehen nun insgesamt fünf verschiedenen Größen zur Wahl.

Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT

Hannover Messe

Hannover Messe: KIT stellt Innovationen vor

Das KIT stellt während der Hannover Messe auf zwei Ständen innovative Technologien für Industrie 4.0, E-Mobilität und die Energiewende vor.

Foto: Oliver Dietze

Hannover Messe

Förderrollen die mitdenken

Matthias Nienhaus und sein Team an der Universität des Saarlandes zeigen auf der Hannover Mess eine Förderrollen-Straße aus mitdenkenden Rollen.

Foto: Kuka

Hannover Messe

Kuka zeigt intelligente Automatisierung

Auf der Hannover Messe steht bei Kuka alles unter dem Motto ‚industrial intelligence 4.0_beyond automation‘. Was Besucher dabei erwarten können, lesen Sie hier.

Hannover Messe

Modulares Safety-Konzept

Wie können Produktionsanlagen im Sinne des Plug & Produce flexibel und sicher zugleich umgebaut werden? Die Lösung zeigt Smart Factory-KL.

Foto: Hor - stock.adobe.com

Handhabungstechnik

Fördergurte für süße Versuchungen

Hygienisch, sauber und sicher für die Lebensmittelindustrie – Contitech liefert weiße Fördergurte für einen von Europas größten Zuckerterminals.

Foto: Afag

Handhabungstechnik

Leistungsstarke Drehgreifer für jede Anwendung

Die pneumatischen und elektrischen Drehgreifer von Afag greifen, befördern und positionieren unterschiedliche Komponenten schnell, wirtschaftlich und energieeffizient.

Foto: Yaskawa

Automatisierungstechnik

Kollaborativer Motoman HC10 übertrifft Vorgaben

Der kollaborative Roboter Motoman HC10 von Yaskawa erfüllt die Vorgaben der Europäischen Maschinenrichtlinie(Richtlinie 2006/42/EG).

Foto: Erik Schäfer

Hannover Messe

Siemens: Erst virtuell, dann real

Wie sehr die Mindsphere bereits zur Verbesserung der Produkte beiträgt, war eines der Themen auf der Siemens Vorpressekonferenz zur Hannover Messe. KundE war dabei.

Foto: Kuka

Automatisierungstechnik

Wie Kuka beim Entgraten von Gehäusen hilft

KSM investiert in eine doppelte Gießline, die Getriebegehäuse für US-Automobilhersteller fertigt. Dabei kommen Roboter und Feinentgratpressen von Kuka zum Einsatz.

Foto: Schunk

Hannover Messe

Schunk: Mechatronische Greifer auf der HMI

Greiftechnik der Zukunft: Auf der Hannover Messe 2018 rückt Schunk das mechatronische Greifen in den Fokus seines Messeauftritts.

Foto: KEB Automation

Automatisierungstechnik

KEB Automation: Smart Pitch-Lösungen

KEB Automation präsentiert die Smart Pitch-Lösung und optimiert die Windenergie.

Foto: Rethink Robotics

Robotik

Sawyer Software Development Kit für Robotik-Forschung

Rethink Robotics stellt das neue Software Development Kit (SDK) für seinen kollaborativen Roboter Sawyer vor. Was es kann, lesen Sie hier.

Handhabungstechnik

Sichere Coilwender bis 30 t

H+H Herrmann + Hieber hat ein Programm für Schwerlast-Wendevorrichtungen für den Lastbereich zwischen 2 und 30 t entwickelt.

Foto: Laurentiu Iordache / fotolia.com

Antriebs- und Steuerungstechnik

Wie Groschopp die Herausforderungen der Fördertechnik überwindet

Groschopp verfügt über umfassendes Know-how in der Entwicklung und Produktion maßgefertigter Antriebslösungen für die Fördertechnik. Wie profitieren Kunden davon?

Foto: Universal Robots

Robotik

Flexible Automatisierung von Einzel- bis Serienfertigung

Mit mobilen kollaborierenden Roboteranwendungen von Universal Robots präsentiert die Müller Maschinentechnik auf der Metav flexible Automationslösungen für die moderne Metallbearbeitung.