Foto: Stäubli Electrical Connectors

Elektrotechnik

Combi Tac-Portfolio erweitert

Stäubli hat sein Combi Tac-Portfolio um ein neues vierpoliges Hochspannungsmodul für Spannungen bis 2000 V AC und 2500 V DC erweitert.

Das neue Combi Tac Hochspannungsmodul von Stäubli Electrical Connectors ermöglicht dem Anwender, schnell und einfach vier Hochspannungskontakte ohne Werkzeug in einen platzsparenden Träger einzusetzen und so die Montagezeit auf ein Minimum zu reduzieren.

Der Einsatz spezieller Multilam-Kontakttechnologie in den Hochspannungskontakten mit einem Durchmesse von 1,5 mm sorgen für eine lange Lebensdauer der Steckverbinder (100.000 Steckzyklen) sowie Vibrations- und Stoßfestigkeit der Gesamtlösung. Das neue Hochspannungsmodul Combi Tac 2,5 kV eignet sich für Prüfgeräte und Hochspannungsübertragungsanwendungen in der Industrie, der Bahntechnik und der Luft- und Raumfahrt.

Produkteigenschaften des neuen Comi-Tac Hochspannungsmoduls von Stäubli

  • Lange Lebensdauer: bis zu 100.000 Steckzyklen

  • Schnelle Montage: werkzeugfreies Einsetzen von Stecker- und Buchsenkontakten

  • Platzsparende Lösung: vierpoliger Träger mit 8 mm Breite

  • Materialkonform zu Schienenverkehrsstandards gemäß EN 45545-2 (HL3 R22 – R22)

  • Stoß- und Vibrationsfestigkeit gemäß EN 61373 Kategorie 1B

  • Anwendersicherheit: IP2X-Berührschutz an Buchsenvorderseite

Hydraulik

ODU: Portfolio erweitert

ODU stellt seine neue Fluiddurchführung für die weiterentwickelte Rechtecksteckverbinder-Serie ODU-MAC Silver-Line und ODU-MAC White-Line vor.

Personen

Nexans stärkt Management Board

Nexans hat Dr. Dirk Steinbrink zum neuen CTO ernannt. Vincent Dessale rückt auf seine bisherige Position in das Management Board auf.

Hannover Messe

Stäubli: Neues Steckverbindersystem 16BL

Stäubli Electrical Connectors lanciert das neue einpolige Hochstrom-Steckverbindersystem 16BL mit optimierten Sicherheitsfunktionen und erhöhter Flexibilität.

Werkstoffe

Lanxess: Flammwidrig und Zugfest

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat sein Portfolio an flammgeschützten Polyamid 6-Compounds der Marke Durethan um zwei mit Glasfasern hochverstärkte Produktvarianten erweitert.