Wegen Corona-Krise: Arcus spendet 10.000 Euro an die Tafel.
Foto: Arcus

Unternehmen

Corona-Krise: Arcus spendet 10.000 Euro an die Tafel

Der Dichtungsspezialist Arcus spendet aber nicht nur einmalig an die Tafel Harburg, sondern unterstützt die Helfer während der Corona-Krise auch weiterhin.

Um in der derzeit herrschenden Corona-Krise zu helfen, spendete die Dichtelemente Arcus GmbH am Freitag, den 20. März 2020, die Summe von 10.000 Euro an die Tafel Harburg e.V. Und das hat einen ernsten Hintergrund: Der Verein erhält, wie momentan auch viele andere Tafeln in Deutschland berichten, unter anderem wegen der getätigten Hamsterkäufe nur noch rund die Hälfte der sonst üblichen Lebensmittel. Dazu kommt ein steigendender Bedarf bei den betroffenen Personen.

Weitere Spenden in der aktuellen Corona-Krise geplant

Ferner wird Arcus ab dem 23. März bis vorerst zum 30. April 2020 für jeden Auftrag, der bei dem Unternehmen im betreffenden Zeitraum eingeht, einen weiteren Euro spenden. Je nach Auftragslage sollen so bis zum 30. April mehrere Tausend Euro hinzukommen. Der Betrag, der pro Woche ermittelt wird, soll dann immer freitags überwiesen werden.

Solidarität mit Bedürftigen - Arcus will mit gutem Beispiel vorangehen

„Wir würden uns freuen, wenn auch andere Unternehmen, denen es wirtschaftlich möglich ist, dies zum Beispiel nehmen und den solidarischen Gedanken weitertragen. In diesen schwierigen Zeiten sollte ein jeder über den eigenen Tellerrand schauen und die Bedürftigen unserer Gesellschaft unterstützen“, beschreibt Martin Knoche, Geschäftsführer der Dichtelemente Arcus GmbH, das Engagement seines Unternehmens. „Diese Spende ist zudem nur möglich, weil sich unsere Mitarbeiter in dieser Zeit vorbildlich und gewissenhaft verhalten. Ihnen gilt mein ganz besonderer Dank“, ergänzt Martin Knoche.

Foto: Arcus
Martin Knoche, Geschäftsführer Dichtelemente Arcus GmbH

Über Arcus

Die Dichtelemente Arcus GmbH mit Stammsitz im niedersächsischen Seevetal vertreibt mit rund 50 Mitarbeitern O-Ringe, Wellendichtringe und technische Dichtungen aller Art. Der mit dem „Top Job“-Prädikat ausgezeichnete Arbeitgeber hält ständig über 80.000 Artikel in seinem Logistikzentrum abrufbereit zur Verfügung, so dass die Lagerware noch am Tag der Bestellung zum Versand kommt. Prototypen und Kleinserien fertigt Arcus innerhalb von 24 Stunden. Vertriebspartner ist der Technische Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit rund 400 Verkaufsstützpunkten.

Unternehmen

Kostenlose Software: Inform hilft in der Corona-Krise

Um die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Maschinen- und Anlagenbau zu mildern, bietet Inform betroffenen Unternehmen kostenlose Software-Unterstützung.

Dichtungen

PU-Dichtungen für Hydraulikzylinder

Werden hydraulische Antriebe entwickelt, überarbeitet oder repariert, lohnt sich oft ein Umstieg auf PU-Dichtungen, meint der Dichtungsspezialist SKF Economos Deutschland. Warum dies so ist, lesen Sie hier.

Unternehmen

Kübler erfolgreich in Zukunftsmärkten

Der vor wenigen Jahren von Kübler eingeleitet Innovationsmarathon führt jetzt zu konkreten Erfolgen am Markt.

Märkte

Neue Regelung für Transport von Lithiumbatterien

Informationspflicht für Lithiumbatterien- und zellen: Auf was seit dem 1. Januar 2020 beim Transport zu achten ist.