Ausgefallene Automatisierungslösungen will das Redaktionsbüro Stutensee (RBS) mit dem Crazy-Automation-Award belohnen.
Foto: RBS

News

Crazy-Automation-Award vom RBS kürt kreative Ideen

Das Redaktionsbüro Stutensee (RBS) sucht für ihren Crazy-Automation-Award ausgefallene Automatisierungslösungen. Dem Gewinner winkt eine tolle Prämie.

Für den Crazy-Automation-Award sucht das Redaktionsbüro Stutensee außergewöhnliche Ideen der Automatisierungstechnik. Kreative Entwickler können ihre Lösungen, die erstaunen, verblüffen, „um die Ecke gedacht“ oder sonst etwas verrückt sind, für den Wettbewerb einreichen. Eine Jury aus Fachjournalisten kürt die ungewöhnlichste Idee. Bewerbungen sind bis zum 01.10.2019 möglich.

Der Gewinner des Crazy-Automation-Awards ist bei den RBS-Fachpressetagen 2020 dabei

Der Sieger darf kostenlos auf der Kontaktmesse der Fachpressetage 2020 am 4. bis 5. Februar 2020 in Karlsruhe seine ausgefallene Automatisierungslösung präsentieren. Bei den 30. Fachpressetagen Anfang Februar treffen sich wieder Firmenvertreter der Automatisierungsbranche mit zahlreichen Redakteuren der Fachpresse.

In Fachvorträgen bei der „Multi-Pressekonferenz“ oder auf der angegliederten Kontaktmesse präsentieren Unternehmen ihre neuen Entwicklungen, Ideen und Trends. Gleichzeitig bietet die Veranstaltung eine gute Gelegenheit persönliche Kontakte zu knüpfen und Presseaktivitäten zu planen. Die Bündelung vieler Pressekonferenzen an einem Ort macht die Veranstaltung für viele Redakteure attraktiv und hält die Kosten für die Teilnehmer gering.

Veranstaltungen

Intec und Z 2019: Branchennachwuchs trifft Industrie

Der Branchennachwuchs mit (ingenieur-)technischem Wissen, kann auf der Intec und Z 2019 die Neuheiten und Arbeitgeber der Branche kennenlernen.

Unternehmen

Der neue Weg, um effizienter zu Innovieren

Bei den Lapp Fachpressetagen ging es diesmal nicht um Produkte. Im Vordergrund stand ein ganz anderer Aspekt. Voller Einsatz der Teilnehmer war gefragt.

News

Warum die Intec sich auch für Konstrukteure lohnt

Messedoppel Intec und Z ist zum Jahresauftakt das Zentrum der metallbearbeitenden Industrie und Zulieferbranche in Leipzig.

Automatisierungstechnik

MRK-Applikationen auf der ICRA

Kuka präsentiert auf der IEEE International Conference on Robotics and Automation (ICRA) zwei Applikationen zur Mensch-Roboter-Kollaboration.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!