Image
Siegerehrung Innovace 2021 (v. l. vorne): Jürgen Roland, Stabilus, Ibrahim Karadeniz, Ali Demir, Dr. Michael Büchsner, Stabilus, Loukmane Zemani, Ismail Joudar, Abdelhamid El Khetrani, Prof. Dr. Christian Jochum, alle Hochschule RheinMain Wiesbaden.
Foto: ACE Stoßdämpfer GmbH
Siegerehrung Innovace 2021 (v. l. vorne): Jürgen Roland, Stabilus, Ibrahim Karadeniz, Ali Demir, Dr. Michael Büchsner, Stabilus, Loukmane Zemani, Ismail Joudar, Abdelhamid El Khetrani, Prof. Dr. Christian Jochum, alle Hochschule RheinMain Wiesbaden.

Young Professionals

Die Sieger des ACE-Studentenwettbewerbs stehen fest

Die Siegerehrung der Gewinner des Innovace 2021 fand pandemiebedingt mit einigen Monaten Verzögerung statt.

Die Gewinner des Innovace 2021 kommen von der Hochschule RheinMain Wiesbaden. Wegen der Corona-Pandemie zeichnete die ACE Stoßdämpfer GmbH, die den Studentenwettbewerb 2021 zum vierten Mal austrug, am 10.05.2022 das von Professor Dr.-Ing. Christian Jochum betreute Team in Langenfeld aus. Ali Demir, Abdelhamid El Khetrani, Ismail Joudar, Ibrahim Karadeniz und Loukmane Zemani überzeugten die Juroren der zur Stabilus-Gruppe gehörenden ACE Stoßdämpfer GmbH durch Konzept und Versuchsaufbau zum Thema ‚Energy Harvesting in der Dämpfungstechnik’. Dem Team gelang es unter allen Teilnehmenden am besten, unter Verwendung eines Maschinenelements von ACE eine passende Lösung zu entwickeln und deren Tauglichkeit nachzuweisen, im Rahmen derer die während des Dämpfungsvorgangs frei werdenden Kräfte zur Energiegewinnung genutzt werden. Sowohl im Konzept als auch mittels einer modellhaften Konstruktion überzeugten sie, indem sie Dämpferöl, das beim Dämpfungsvorgang verdrängt wird, durch eine Mini-Turbine leiten, die dadurch angetrieben wird und elektrische Energie erzeugt. Die mit leitenden Konstrukteuren, Vertriebsingenieuren und Geschäftsführern von ACE und Stabilus, der Konzernmutter, besetzte Jury zeigte sich besonders überzeugt durch die vielseitigen Perspektiven und die Skalierungsmöglichkeiten dieser Lösung sowie von deren Umsetzung im CAD-Modell als auch im Versuchsaufbau.

Image
Ibrahim Karadeniz vom Team der Hochschule RheinMain Wiesbaden stellt das Konzept für die siegreiche Energy-Harvesting-Lösung vor.
Foto: ACE Stoßdämpfer GmbH
Ibrahim Karadeniz vom Team der Hochschule RheinMain Wiesbaden stellt das Konzept für die siegreiche Energy-Harvesting-Lösung vor.

Nächste Ausschreibung läuft bereits

Während der Siegerehrung mit Präsentation und anschließender Frage-und-Antwort-Runde äußerte sich der die Studierenden bei ihrer Wettbewerbsarbeit begleitende Wiesbadener Professor Dr.-Ing. Christian Jochum nicht nur lobend über seine Schützlinge, sondern auch über Herangehensweise und Organisation des Wettbewerbes durch ACE. Er wies besonders auf den praktischen Ansatz des Innovace 2021 und die Kontakte zur Industrie hin. Beides habe bei den Ausarbeitungen spürbar die hohe Motivation und den Ehrgeiz des Teams gesteigert. Dieses zeigte sich über die Prämierung, zu der neben Urkunden und einer Trophäe eine Siegersumme von 5.000 EUR sowie 2.000 EUR für die Lehrkraft zählen, sehr erfreut. Ihre Ehrung nahmen Jürgen Roland, langjähriger Geschäftsführer von ACE und heute Vice President and Head of Stabilus Industrial, sowie der CEO von Stabilus, Dr. Michael Büchsner, vor. Aktuell läuft die Ausschreibung zur fünften Ausgabe des Innovace: Die ACE Stoßdämpfer GmbH stellt den Teilnehmenden  die Aufgabe, bis zum 30.09. einen Zuschlagschutz für Fenster und Türen zu entwickeln.

Image
Toni Riediger (hinten), bei ACE und Stabilus die Kontaktperson für die Studierenden und deren begleitende Lehrkräfte, während der Werksführung mit dem Siegerteam der Hochschule RheinMain Wiesbaden.
Foto: ACE Stoßdämpfer GmbH
Toni Riediger (hinten), bei ACE und Stabilus die Kontaktperson für die Studierenden und deren begleitende Lehrkräfte, während der Werksführung mit dem Siegerteam der Hochschule RheinMain Wiesbaden.

Maschinenelemente

Innovace 2017: Sieger des 1. ACE Studentenwettbewerbs

ACE Stoßdämpfer vergibt erstmalig den Studenenaward Innovace - gewonnen haben vier Studenten der Bochumer Technischen Hochschule Georg Agricol.

Wettbewerb

Design Challenge 3D-Druck: Wettbewerb für Studenten in Europa

Protolabs fordert zukünftige Ingenieure, Konstrukteure und Produktentwickler zu 'Desing Challenge 3D-Druck' heraus. Europaweit können interessierte Studenten teilnehmen. Dafür wurde sogar die Anmeldefrist verlängert.

Foto: ACE

Wettbewerb

Studentenwettbewerb Innovace 2018

Erfolg sorgt für Wachstum. Nach dieser Formel richtet sich der von ACE ausgelobte Studentenwettbewerb Innovace in seiner zweiten Auflage auch an internationale Studenten.

Foto: ACE

Young Professionals

ACE Studentenwettbewerb geht in Runde drei

ACE Studentenwettbewerb: Lösung zur stufenlosen Positionierung von Fahrzeugtüren gesucht.