Image
bd-sensors_elektro_druckschalter.jpeg
Foto: BD Sensors
Der elektronische Druckschalter DS5 von BD Sensors wurde für den Einsatz in der Mobilhydraulik konzipiert und unterstützt als kompakte Ausführung ein wichtiges Thema: die Betriebssicherheit in mobilen Arbeitsmaschinen.

Elektrotechnik

Elektronischer Druckschalter für die mobile Hydraulik

Kleines Bauteil mit großer Verantwortung: BD Sensors bringt mit dem DS5 einen elektronischen Druckschalter für die Mobilhydraulik auf den Markt.

Mit dem neuen DS5 bringt BD Sensors einen kompakten Druckschalter in elektronischer Ausführung auf den Markt, der hauptsächlich auf den Einsatz in mobilen Arbeitsmaschinen wie Kränen, Baggern oder Harvestern abzielt. Ein kleines Bauteil, das bei der Überwachung und Steuerung des Arbeitsdrucks in Leitungen für Hydraulikaggregate, Kühlsysteme oder Lenkhilfen eine große Verantwortung übernimmt und vor Fehlfunktionen schützt.

Vorteile des neuen elektronischen Druckschalters

Der Druckschalter ist in den Messbereichen von 16 bis 600 bar erhältlich und zeichnet sich durch eine Schaltgenauigkeit von 1 % FSO sowie eine hohe Überlast aus. Da es sich um eine elektronische Ausführung handelt, stellt der DS5 im Zusammenspiel mit einer SPS einen hervorragenden Ersatz für mechanische Schaltervarianten dar, denn er weist eine wesentlich bessere Funktionalität und Langlebigkeit auf.

Prellen, Lichtbögen und Kontaktkorrosion – Eigenschaften, die oftmals bei mechanischen Varianten zu Prozessfehlern führen – gehören mit dem DS5 der Vergangenheit an.

Was bringt gedruckte Elektronik in Schlauchleitungen?

Keine Chance für Hacker: Das Verbundprojekt Sens IC zeigt integrierte Sensorik auf Basis von gedruckter Elektronik in Schlauchleitungen für E-Fahrzeuge.
Artikel lesen

Stillstand und Wartung bei mobilen Maschinen reduzieren

Die Schaltpunkte des Druckschalters sind werksseitig vorkonfiguriert, können jedoch individuell durch den Anwender angepasst werden. Die Parametrierung erfolgt mittels Anschluss an den PC bzw. über das Programmiergerät P6, welches als Zubehör bei BD Sensors erhältlich ist. Dadurch wird gleichzeitig auch ein unerwünschter Fremdzugriff unterbunden.

Mit dem elektronischen Druckschalter DS5 erhalten Nutzer ein zuverlässiges arbeitendes Produkt, dessen Design und Funktionalität in der Praxis überzeugt. Aufgrund der erhöhten Lastzyklen im Vergleich zu mechanischen Ausführungen werden Stillstandszeiten und der Wartungsaufwand der Anlagen minimiert.

Image
Mechanische Positionsschalter und Not-Halt-Taster
Foto: Norelem

Schalter

Mechanische Positionsschalter und Not-Halt-Taster

Mechanische Positionsschalter und Not-Halt-Taster für die Sicherheit von Maschinen und Anlagen

Foto: Wika

Schalter

Bimetall-Temperaturschalter für Spannungen bis 250 V

Wika präsentiert seinen neuen Bimetall-Temperaturschalter TFS135. Dieser ist für ein breites Einsatzspektrum geeignet.

Foto: Bernstein AG

Industrieelektronik

Das sind die neuen Positionsschalter von Bernstein

Der IN73 sowie der MN78, die neuesten Positionsschalter der Bernstein AG, sind eine gelungene Antwort auf die gestiegenen Anforderungen des Marktes.

Image
Vario-X ist eine modulare und hochflexible Automatisierungsplattform, mit der sich sämtliche Automatisierungsfunktionen erstmals komplett dezentral, also ohne Schaltschrank-Architektur, realisieren lassen.
Foto: Murrelektronik

Industrieelektronik

Vario-X und die Tage des Schaltschranks sind gezählt

Vario-X ist die erste Automatisierungsplattform, die Sensorik und Aktorik schaltschranklos und dezentral ins Feld bringt.