LCM-40/60EO Serie
Foto: Emtron

Elektrotechnik

Emtron: Funk-Modul

Emtron präsentiert die LCM-40/60EO Serie mit integriertem Enocean-Funk-Modul.

Das Vertriebsprogramm der Emtron electronic GmbH (Nauheim) hat einen leistungsstarken Neuzugang erhalten: Die LED-Treiber der LCM-40/60EO Serie von Mean Well bieten ein integriertes Enocean-Modul zur kabellosen Steuerung.

Mean Well, der führende Hersteller von LED-Treibern, forciert weiterhin die drahtlose Gebäudeautomationstechnologie zur Realisierung einer umweltfreundlichen und zukunftsfähigen Installation. Das drahtlose Enocean-Steuerungsportfolio ist sowohl für Neubauten als auch für Nachrüstungen geeignet. Die LED-Treiber lassen sich problemlos in die intelligente Gebäudetechnik integrieren: Als Grundlage genügt es zum Beispiel einen Enocean-Funk-Schalter (Sender) mit einem Empfänger, zum Beispiel einem LED-LCM-EO-Treiber, zu verbinden. Diese Basisinstallation kann problemlos mit bestehenden Systemen kombiniert und beliebig erweitert werden.

Die neue LCM-40/60EO-Serie (40/60 W) umfasst AC/DC-Constant-Current-Treiber mit Ausgangsstrom-Pegeln zwischen 350 und 1.400 mA, die über DIP-Schalter voreingestellt werden können. Ausgelegt ist die Serie für Eingangsspannungen von 180 bis 295 VAC. Dank des Wirkungsgrades von bis zu 92 % und des lüfterlosen Designs kann die gesamte Serie bei einer Temperatur von -30 bis +90 °C bei freier Luftkonvektion betrieben werden. Die LCM-EO-Serie ist mit verschiedenen Dimmfunktionen und Synchronisation ausgestattet, um eine optimale Designflexibilität für LED-Beleuchtungssysteme zu gewährleisten.

Die LCM-EO-Serie unterstützt die Kommunikation mit dem Navigan Wireless Commisioner NWC 300 und der Navigan Software. Hiermit lässt sich die Installation von Gebäudeautomationsprojekten auf Basis der Energy Harvesting-Technologie von Enocean vereinfachen und Enocean-Steuerungen einfach konfigurieren.

LCM-EO-Serie

  • LED-Treiber mit integriertem Enocean-Funk-Modul

  • Eingangsspannung 180 bis 295 VAC

  • Enocean 2.0 Zertifiziierung

  • Arbeiten mit der NaviganTM-Software

  • Konstantstrommodus-Ausgang mit mehreren Pegeln, wählbar über DIP-Schalter

  • Kunststoffgehäuse in Klasse II-Ausführung

  • Integrierte aktive PFC-Funktion

  • Dimmfunktionen: Kabellos Enocean oder Kabelgebundene 3-in-1-Dimming

  • Synchronisation von bis zu 10 Geräten

  • Abmessung (L x B x H): 123.5 x 81.5 x 23 mm

  • 3 Jahre Herstellergarantie

Mehr von Emtron auf K&E.

Elektrotechnik

Neue NMP-Netzfamilie bis 1.200 Watt

Die neue NMP-Netzteilfamilie von Emtron gibt es in zweifacher Ausführung und unterschiedlichen Ausgangsspannungen.

Elektrotechnik

Emtron: ELGC-300 Serie mit 300 Watt

Die hocheffizienten Constant-Power-Treiber-Modelle bieten eine Leistung von 300 Watt und können flexibel bei einer Eingangsspannung von 100 bis 305 VAC eingesetzt werden.

Elektrotechnik

Emtron: Ultrakompakt

Neue ultrakompakte, leistungsstarke DC/DC-Wandler: SPB09 und DPB09.

Messen

Enocean Alliance auf der Light + Building 2018

Wartungsfreie Funksensorlösungen von Enocean für die Vernetzung im intelligenten Gebäude.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!