Image
Foto: Engiro

Unternehmen

Engiro und STW bündeln Kompetenzen

Engiro und STW haben eine Zusammenarbeit im Bereich der Elektrifizierung von mobilen Maschinen beschlossen.

Die beiden Unternehmen Engiro und STW schließen eine Kooperation in der Vermarktung ihrer jeweiligen Kompetenzen für Anwendungen im Bereich mobiler Arbeitsmaschinen und ergänzen somit ihr Know-how und ihre Kompetenzen bei der Konzeption und Realisierung von individuellen system- und antriebstechnischen Lösungen.

Diese Ergänzung stärkt die umfassende Unterstützung des Kunden von der Auslegung und Umsetzung des Antriebsstrangs über die Steuerung der Arbeitsfunktionen bis hin zur Cloud-Anbindung des Fahrzeugs und seiner Nutzungsdaten.

Vielversprechende Synergien

„Durch die Kooperation ergeben sich vielversprechende Synergiepotentiale. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und sind überzeugt, unseren Kunden dadurch einen Mehrwert zu bieten“, so Dr. Michael Schmitt, Geschäftsführer der STW GmbH.

„Für uns ist die Partnerschaft mit STW ein Beleg dafür, dass unser Konzept, maschinenbauliches Know-how und elektrische Systemtechnik aus einer Hand anbieten zu können, in der E-Mobilität Anklang findet. Dank der guten Abstimmung und flacher Hierarchien auf beiden Seiten, konnte der Einbau in ein Demonstrationsfahrzeug in wenigen Monaten realisiert werden“ ergänzt Dr. Werner, Geschäftsführer der Engiro GmbH.

News

Harting Systems und Strong Point bündeln Kompetenzen

Harting Systems und der Retail-Spezialist Strong Point bündeln ihre Kompetenzen. Beide Partner wollen dabei im Bereich Self-Checkout zusammenarbeiten.

    • News, Unternehmen
Image

Unternehmen

Holo-Light und MB CAD vereinbaren Partnerschaft

Neue Partnerschaft im CAD-Markt: Der unabhängige Solidworks-Reseller MB CAD bietet seinen Kunden ab sofort Augmented-Reality-Lösungen von Holo-Light an.

    • Unternehmen
Image

Forschung und Entwicklung

Was kommt nach 5G? Wie Adlink die Zukunft mitgestaltet

Erforschen, wie's weitergeht: In der gemeinsamen "Beyond 5G"-Forschungsinitiative konzentriert sich Adlink auf mobile Telekommunikationssysteme der Zukunft.

    • Forschung und Entwicklung, Hard- und Software
Image

Rapid Prototyping

Gebündelte Kompetenz für innovative Medizinprodukte

3D-gedruckte Prototypen für Medizinprodukte sind das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit der beiden Dienstleister Invenio und Protolabs.

    • Rapid Prototyping, Additive Fertigung