Foto: Leantechnik

Antriebs- und Steuerungstechnik

Leantechnik: lean SL 5.m und lean SL 5.5. neu im Portfolio

Das leichtere lean SL 5.m eignet sich besonders für dynamische Anwendungen und das robustere lean SL 5.5 für Anwendungen mit schweren Lasten entwickelt.

Für manche Einsatzgebiete sind Standard-Zahnstangengetriebe einfach nicht geeignet: In Verpackungsanlagen beispielsweise müssen alle Komponenten möglichst leicht sein, um eine hohe Prozessgeschwindigkeit zu gewährleisten. Leantechnik hat deshalb den lean SL 5.m mit rundgeführter Zahnstange entwickelt. Das Zahnstangenhubgetriebe weist in der Ausführung mit Profilwelle ein Gewicht von nur 0,36 kg auf und lässt sich dank seiner extrem kompakten Abmessungen auch in kleinste Bauräume integrieren. Es erreicht eine Hubkraft von 300 N, ist für Hubgeschwindigkeiten von bis zu 0,6 m/s ausgelegt und bietet eine Beschleunigung von bis zu 30 m/s2.

lifgo-Serie

Bei Anwendungen, in denen schwere Lasten bewegt werden, sind dagegen völlig andere Zahnstangengetriebe gefragt. Ein Kunde der Leantechnik AG benötigte hierfür ein robustes, tragfähiges Edelstahl-Getriebe, das die bewährte lifgo®-Serie der Oberhausener nicht bot. „Wir haben deshalb kurzerhand ein neues Zahnstangengetriebe entwickelt“, so Konstrukteur Lukas Piofczyk. Der lean SL® 5.5 verfügt ebenfalls über eine rundgeführte Zahnstange und hat eine Hubkraft von bis zu 25.000 N. Die Hubgeschwindigkeits- und Beschleunigungswerte gleichen denen des lean SL 5.m, allerdings ist der lean SL 5.5 mit weitaus größeren Abmessungen und einem Gewicht von rund 44 kg deutlich robuster gefertigt. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich das Zahnstangengetriebe für alle Anwendungen mit hohen Lasten, wie sie z.B. in Kommissionier-Stapelanlagen bewegt werden müssen.

„Wir erweitern gerne unser Produktportfolio mit Applikations-Getrieben, wenn Kunden mit besonderen Wünschen an uns herantreten“, erklärt Leantechnik-Konstrukteur Lukas Piofczyk die Neuentwicklung. Inzwischen gehört lean SL 5.5. genau wie lean SL 5.m zum Standard-Programm.

Hier geht‘s zum Produkt.

Weitere Produkte aus dem Hause Leantechnik

Kupplungen

Elastische Kupplung DXA

Die spezielle Zahn- und Klauengeometrie der neuen Kupplung DXA von Mädler sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Kräfte im Zahn, wodurch das zulässige Drehmoment erhöht und der Verschleiß reduziert wird.

Motoren

Höhere Leistungsdichte

Weg stellt WG20-Getriebemotoren mit hoher Leistungsdichte für größere Drehmomente vor. Welche Vorteile bieteten die beiden Baugrößen?

Antriebs- und Steuerungstechnik

Wie Engel Schwerlast-Spannsysteme mobilisiert

Integrierte Antriebe von Engel mobilisieren Schwerlast-Spannsystem, für den Einsatz in der Automobil-Industrie, von Witte. Was macht dabei die Engel-Antriebe so besonders?

Umrichter

Kompakte Umrichter für 250-Tonnen-Krane

Mittels Yaskawa U1000-Frequenzumrichtern wird die präzise Kontrolle von extrem schweren und langen Lasten möglich. Wie profitiert der niederländische Herstelle von Laufkranen BKRS Crane Systems davon?