Image
Diverse Geräte, die zu einer Produktreihe gehören, aber aufgrund der dort eingebauten Elektronikkomponenten in unterschiedlichen Größen angeboten werden, benötigen entsprechend flexible Gehäuse – zum Beispiel aus Blech.
Foto: Fischer Elektronik
Diverse Geräte, die zu einer Produktreihe gehören, aber aufgrund der dort eingebauten Elektronikkomponenten in unterschiedlichen Größen angeboten werden, benötigen entsprechend flexible Gehäuse – zum Beispiel aus Blech.

Gehäuse

Montagefreundliche Blechgehäuse in flexiblen Abmessungen

Fischer Elektronik bietet seinen seinen Kunden ab sofort universelle Blech-Schalengehäuse mit flexibel wählbaren Abmessungen an.

Die neuen flexiblen Tola-Gehäuse bestehen aus zwei verzinkten Stahlblech-Halbschalen (1 mm Materialstärke), welche mithilfe von integrierten Laschen und nur zwei bzw. einer Befestigungsschraube miteinander verbunden werden. Die in der Unterschale fest integrierten Buchsen mit M3 Innengewinde mit ebenfalls frei bestimmbaren Abständen  dienen der direkten Montage einer Leiter- oder Montageplatte. Für Anwendungen, wo elektronische Bauelemente mit einer großen Verlustleistung eingesetzt oder die Entwärmung der eingebauten Elektronikkomponenten durch eine hohe Bestückungsdichte besonders erschwert ist, werden Gehäuseausführungen mit integrierten Lüftungsöffnungen angeboten. Die Verwendung von verzinkten Stahlblechen mit elektrisch leitenden Eigenschaften  und zusätzlich in kleinen Abständen angeordneten Verzahnungen der Unter- und Oberschale ermöglicht den Einsatz für EMV–Zwecke.

Vom Techniker zum Master:  berufsbegleitend und ohne Abi

Wir stellen ein Programm vor, dass Technikern und Meistern berufsbegleitend ein Masterstudium ermöglicht. Und es gibt noch mehr Weiterbildungsangebote!
Artikel lesen

Diese dekorativen Blechgehäuse sind flexibel dimensionierbar

Ein dekoratives Erscheinungsbild der Gehäuseserie Tola wird durch die pulverbeschichtete Oberflächen erreicht. Erhältlich sind die Gehäuse in drei Standardfarben: ultramarinblau (ähnl. RAL 5002), silbergrau (ähnl. RAL 7001) und perlweiß (ähnl. RAL 1013). Neben den frei dimensionierbaren Ausführungen sind auch vier unterschiedliche Standard Größenvarianten verfügbar. Der Lieferumfang des Gehäuses umfasst die Ober- als auch die Unterschale, Schrauben zur Befestigung der Leiterplatte sowie zur Verbindung der Ober- und Unterschale. Bei Bedarf können diverse Gerätefüße aus dem Standardportfolio von Fischer Elektronik eingesetzt werden.

Neben den Standard- und kundenspezifisch wählbaren  Ausführungen können die brandneuen Gehäuse in anderen Oberflächen sowie mit Bedruckungen und weiteren speziellen Bearbeitungen  angefertigt werden.

Image
Products_Advertising:PCB Components:Promotion Group
Foto: Weidmüller

Gehäuse

Modulare Elektronikgehäuse auch asymmetrisch konfigurieren

Diese modularen Elektronikgehäuse erlauben frei wählbare Anschlussebenen mit asymmetrischer Gestaltung sowie individuelle Versionen mit eigener Artikel-Nummer

Image
ctx_druckguss_kuehlkoerper.jpeg
Foto: CTX Thermal Solutions

Elektrotechnik

Kühlkörper wirtschaftlich im Druckgussverfahren fertigen

Das Druckgussverfahren ermöglicht anwendungsspezifische Geometrien und die wirtschaftliche Fertigung von Kühlkörpern und Elektronikgehäusen in Kleinserien. 

Image
edelstahl_ex_sr-klemmenkasten.jpeg
Foto: Pepperl+Fuchs

Elektrotechnik

Kosteneffiziente Ex-Gehäuse aus Edelstahl

Wir stellen eine Reihe neuer Edelstahl-Gehäuse für Ex-Anwendungen vor. Oder soll es doch lieber ein Modell aus glasfaserverstärktem Kunststoff sein?

Image
rose_fruehwarnsystem_gleis.jpeg
Foto: Zöllner Signal GmbH

Elektrotechnik

Individuelle Gehäuse schützen Bahntechnik-Komponenten

Die kritischen Komponenten schützen, damit auf der Schiene alles läuft: Spezielle Gehäusesysteme sichern die Funktionsfähigkeit von Bahntechnik-Anwendungen.