Image
hiwin_antriebsverstaerker_paket.jpeg
Foto: Hiwin
Die neue Generation Antriebsverstärker ED1 von Hiwin ist perfekt abgestimmt auf die Linear-, Torque- und Servomotoren des Herstellers.

Antriebs- und Steuerungstechnik

Neue Antriebsverstärker nicht nur für Servomotoren 

Komplettes Antriebspaket aus einer Hand: Für seine Linear-, Torque- und Servomotoren präsentiert Hiwin jetzt neue Antriebsverstärker.

Mit der Baureihe ED1 bringt Hiwin, Spezialist für Profilschienenführungen, Kugelgewindetrieben, Linear-, Torque- und Servomotoren sowie komplette Positioniersysteme, eine neue Generation von Antriebsverstärkern auf den Markt und erweitert damit sein Portfolio an elektrischen Antriebskomponenten.

Auf Hiwin-Servomotoren sowie Linear- und Torquemotoren abgestimmte Antriebsverstärker

Die neue Antriebsverstärker-Baureihe ED1 ist speziell auf die Hiwin Servomotoren,  Linear- und Torquemotoren abgestimmt. Je nach Anforderung können so auch einbaufertige Subsysteme geliefert werden. Der große Vorteil: Von der einzelnen Antriebs- und Führungskomponente bis hin zum fertigen Antriebsstrang aus Linearachssystem, Motoren und Antriebsverstärkern überzeugt Hiwin mit perfekt aufeinander abgestimmten Antriebslösungen aus einer Hand.

Belastbares Dreiachs-System individuell konfigurieren

Clevere Kombination: Das neue Dreiachs-System HS3 von Hiwin ist zwar standardisiert, lässt sich aber im Hiwin-Webshop individuell konfigurieren.
Artikel lesen