Image
eks-engel_switch_elektronik.jpeg
Foto: EKS Engel
Die neuen Ethernet-Switches und -Medienkonverter von EKS Engel können jetzt nahtlos in Eplan-Projekte integriert werden, denn sie sind konform nach dem neuen EDS-Standard

Elektrotechnik

Neue Switches und Konverter mit EDS-Standard konform

Die neuen Ethernet-Switches und -Medienkonverter von EKS Engel sind jetzt konform nach dem neuen EDS-Standard.

Mehr als 20 Ethernet-Switches und -Medienkonverter der Produktfamilien e-light 100, e-light 1000, e-light 100-2MA, e-light 1000-4GM, e-light 100-XS, e-light 1000-XSG und e-light 1100-4AC von EKS Engel sind mit dem EDS-Standard konform und dementsprechend im Eplan Data Portal gelistet. Da alle die Anforderungen des neuen Eplan Data Standards (EDS) erfüllen, der die Qualität der Artikel- und Gerätedaten steigert, lassen sie sich nahtlos in Eplan-Projekte integrieren. Davon profitieren insbesondere Anwender aus dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Schaltschrankbau und der Gebäudetechnik. Denn die Eplan-Plattform, die Softwarelösungen für jede Engineering-Disziplin bietet, ermöglicht eine virtuelle Entwicklung und Konstruktion. So kann etwa die Verdrahtung von Maschinen oder Schaltschränken mit einem digitalen Zwilling simuliert werden, wodurch sich Fehler frühzeitig erkennen und beheben lassen.

Konform nach dem EDS-Standard: Die neuen Ethernet-Switches und -Medienkonverter von EKS Engel 

Damit Produkte in dem Eplan Data Portal genutzt werden können, müssen die Hersteller zuvor eine Import-Liste ausfüllen, die neben Produktbildern folgende Informationen auf Deutsch und Englisch enthält: Artikelnummer, Typennummer, Bestellnummer, Hersteller, Bezeichnung, Abmessungen, Gewicht sowie sämtliche elektrotechnischen Angaben aus den Datenblättern einschließlich Step-Dateien (Standard for the Exchange of Product model data). Häufig sind die Informationen der Hersteller jedoch unvollständig, wodurch es bei Konstruktionen zu Problemen kommen kann. Deshalb wurde mit EDS ein neuer Premium-Datenstandard eingeführt, der je Produkt vergeben und auf dessen Startseite angezeigt wird. In Zusammenarbeit mit dem Freiburger Dienstleistungsunternehmen Alexander Bürkle sind die Import-Listen der Ethernet-Switches und -Medienkonverter von EKS Engel so aufbereitet worden, dass alle dieses Gütesiegel erhalten haben. Es signalisiert den Anwendern, dass die Gerätedaten Eplan-konform sind und per Drag-and-drop in Projekte übernommen werden können.