ODU erweitert ODU-MAC Silver- & White-Line.
Foto: Odu

Hydraulik

ODU: Portfolio erweitert

ODU stellt seine neue Fluiddurchführung für die weiterentwickelte Rechtecksteckverbinder-Serie ODU-MAC Silver-Line und ODU-MAC White-Line vor.

ODU, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Hochleistungs-Steckverbinderlösungen und Kabelkonfektionen, stellt seine neue Fluiddurchführung für die weiterentwickelte Rechtecksteckverbinder-Serie ODU-MAC Silver-Line und ODU-MAC White-Line vor.

ODU-MAC Silver-Line

Die ODU-MAC Silver-Line ist ein effizienter automatischer Andocksteckverbinder mit höchstem Ausfallschutz. Die ODU-MAC White-Line ist ein vielseitiger manueller Steckverbinder, ideal für Anwendungen, bei denen eine kompakte Schnittstelle gefragt ist.

Die neue beidseitig absperrende Durchführung erweitert die Systemlösungen für spezifische Marktanforderungen in den Bereichen Medizin-, Industrieautomation, sowie Mess- und Prüftechnik. Das Modul wurde für einen Betriebsdruck von 25 bar bei geringem Druckabfall ausgelegt. Es bietet eine G1/4 Anschlussmöglichkeit für Schlauchaußendurchmesser von 6 – 12 mm und eignet sich zur Durchführung von Luft, Wasser und anderen Fluiden wie z.B. Kühlflüssigkeiten.

Neben den bereits bewährten vielfältigen Modulen für Signal, Leistung, Hochstrom, Koax, Druckluft, Datenraten und Lichtwellenleiter hat diese Fluiddurchführung ebenfalls eine Lebensdauer von 100.000 Steckzyklen.

Die Eigenschaften auf einen Blick:

• Anschluss für G1/4 Push-in Steckverschraubungen in gerader und gewinkelter Ausführung

• Geeignet für Schlauchaußendurchmesser von 6 – 12 mm

• Platzsparend mit nur 9 Einheiten

• Stecktülle und Kupplung sind demontierbar

• Maximaler Betriebsdruck -0,95 bis 25 bar

• Kompatibel mit ausgewählten Spindelverriegelungsgehäusen

Die modulare Vielfalt der ODU-MAC Produktlinien ermöglicht die individuelle Kombination verschiedenster Übertragungsarten innerhalb einer hybriden Schnittstelle. Ob Signale, Power, Hochstrom, Hochspannung, Koax, Medien wie Luft oder Fluide, Datenraten oder Lichtwellen - Sie können alle Übertragungsvarianten wählen und in Ihrer individuellen Steckverbindungslösung für automatisches Andocken oder manuelles Stecken integrieren.

So passt sich der ODU-MAC Ihren Anforderungen flexibel an.

Wählen Sie Ihre passende Variante aus den drei Produktfeldern aus. Weitere Informationen finden Sie hier.

Hydraulik

FMB: Drehanschluss für rotierende Teile

Ein neuer kugelgelagerter Drehanschluss von Eisele ermöglicht es, Druckluft von einem starren auf ein rotierendes Bauteil zu übertragen.

Fluidtechnik

Winkelanschlüsse für jede Anwendung

Basicline, Liquidline, Inoxline: Produktlinien von Eisele bieten zuverlässige Winkel-Komponenten in verschiedensten Ausführungen.

Hannover Messe

Weidmüller zeigt Stiftsteckverbinder mit EMV-Sicherheit

Weidmüller präsentiert auf der HMI 2019 einen Stiftsteckverbinder, der hohe EMV-Sicherheit garantiert. So funktioniert die sichere Kontaktierung.

Automatisierungstechnik

Phoenix Contact: Platzsparend und anwendungsoptimiert

Industriesteckverbinder werden immer kompakter - Phoenix erklärt, warum.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!