Messen

Protolabs auf der Experience Additive Manufacturing

Protolabs ist auf der Experience Addtive Manufacturing in Augsburg vertreten. Doch das Unternehmen ist auf der Messe nicht nur als Aussteller aktiv.

Vom 25. bis 27. September 2018 stellt Protolabs auf der Experience Additive Manufacturing (EAM), die erste anwenderorientierte Fachmesse für additive Fertigung, in Augsburg aus. Als offizieller Sponsor der AM Table Talks diskutiert das Unternehmen über spannende Service- und Materialerweiterungen in der digitalen Fertigung.

Ziel der Experience Additive Manufacturin

Additive Fertigung ist ein zentrales Zukunftsthema innerhalb der Industrie 4.0. – und genau das will die als Multi-Location-Event konzipierte Fachmesse für additive Fertigung zeigen. Mit praxisnahen Fallstudien, Innovationen sowie aktuellen und greifbaren Exponaten zeigt die EAM die Möglichkeiten von AM: verfahrens-, anwendungs- und materialübergreifend.

Protolabs mehr als nur Aussteller auf der Messe

Im Rahmen der AM Table Talks wird Marco Leitwein, Application Engineer bei Protolabs, einen Vortrag zum Thema „Fertigungsgerechte Teilekonstruktion im Metall-3D-Druck“ halten:

  • Datum: Mittwoch, 26. September 2018

  • Uhrzeit: 12:00 bis 12:15 Uhr

  • Session: Luft- und Raumfahrt

Der offene Anwenderdialog AM Table Talks bietet den Experten und Teilnehmern die Möglichkeit, sich anhand der präsentierten Case Studies zu den aktuellen Themen der additiven Fertigung auszutauschen.

Protolabs lädt alle Interessierte zu diesem Vortrag ein.

“Ich freue mich darauf, mit Protolabs Teil eines vollkommen neuen, innovativen und spannenden Event-Konzepts zu werden und im Zuge dessen zu zeigen, wie wir bei Protolabs die digitale Transformation und Industrie 4.0 bereits heute erfolgreich umsetzen“, sagt Dirk Rathsack, Vice President Sales Europe von Protolabs. „Unser interaktives Online-Angebotssystem – verbunden mit dem innovativen und skalierbaren Ansatz einer automatisierten Fertigung – beschleunigt und vereinfacht die Erstellung von Prototypen und Kleinserien und setzt damit das Konzept Industrie 4.0 bereits heute erfolgreich um.“

Wettbewerb

Design Challenge 3D-Druck: Wettbewerb für Studenten in Europa

Protolabs fordert zukünftige Ingenieure, Konstrukteure und Produktentwickler zu 'Desing Challenge 3D-Druck' heraus. Europaweit können interessierte Studenten teilnehmen. Dafür wurde sogar die Anmeldefrist verlängert.

Märkte

Protolabs mit Studie zur Digitalisierung

Protolabs hat eine Studie in Auftrag gegeben: Wie steht es mit der Digitalisierung in Deutschland?

Additive Fertigung

Protolabs: 5 Gründe für industriellen 3D-Druck

Protolabs nennt 5 Gründe, warum sich der industrielle 3D-Druck im Einkauf lohnt.

Messen

Alles zur neuen Messe der Additiven Fertigung EAM

Zum ersten Mal findet dieses Jahr in Augsburg die EAM - Experience Additive Manufacturing - statt. Hier gibt‘s alle Infos zur Messe für Additive Fertigung.