Image
Das Busmodul MBM des Türschließsystems MGB2 Modular ist neben Ethercat P/ FSoE nun auch für den Anschluss an Ethercat/ FSoE erhältlich.
Foto: Euchner
Das Busmodul MBM des Türschließsystems MGB2 Modular ist neben Ethercat P/ FSoE nun auch für den Anschluss an Ethercat/ FSoE erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Maschinensicherheit

Schutz für individuelle Anforderungen

Auf der Hannover Messe 2023 zeigt Euchner unter anderem ein Schutztürsystem mit Ethercat-Schnittstelle, ein neues Schlüsselsystem und eine kompakte Zuhaltung.

Das Schutztürsystem MGB2 Modular sichert Zugänge zu Gefahrenbereichen von Maschinen und Anlagen. Das gesamte System ist modular aufgebaut und individuell gestaltbar: Es besteht aus einem Zuhaltemodul, darin enthaltenen Submodulen für Bedien- und Anzeigeelemente sowie optionalen Erweiterungsmodulen. Dazu wählt der Anwender das Busmodul MBM für seine individuelle Anbindung. Das Zuhaltemodul der MGB2 kann an alle Busmodule direkt angeschlossen oder separat montiert und mit Kabeln verbunden werden. Der besondere Vorteil dabei: Beim abgesetzten Busmodul lassen sich gleich mehrere Zuhaltemodule MGB2 Modular sowie separat montierte Erweiterungsmodule an dasselbe Busmodul anschließen. Dies eröffnet Freiheiten bei der Anlagengestaltung und spart Hardwarekosten. Als smarte Devices liefern die einzelnen Geräte Diagnosedaten in Form von Ethercat- oder Profinet-Meldungen, etwa Spannung, Temperatur oder Schaltzyklen. Mithilfe des integrierten Webservers erhält der Anwender bei Bedarf schnell einen detaillierten Überblick über den Status des Geräts.

Ein Schlüssel für viele Funktionen

Zur Sicherheit in Anlagen gehören das sichere Sperren und Starten von Anlagen, die Zutrittsbeschränkung oder die sichere Betriebsartenwahl. Für diese teils komplexen Aufgaben bietet Euchner mit dem Schlüsselsystem CKS2 eine Lösung mit einer einfachen Einbindung in die Gesamtsteuerung von Maschinen und Anlagen. Die bewährte Transpondertechnik und der Einsatz von einem oder mehreren Schlüsseln mit hoher Codierung gewährleisten dabei maximale Sicherheit. Das Unternehmen bietet das Schlüsselsystem als kompaktes System mit integrierter Auswerteelektronik an. Außerdem ist es als Submodul für das Türschließsystem MGB2 Modular verfügbar. Diagnosedaten und Kommunikationsfunktionen sind so entweder im Zusammenspiel mit einem IO-Link-Gateway von Euchner oder per Feldbus direkt über das Busmodul MBM abrufbar.

Angebote für Maschinensicherheit

Auf der Hannover Messe 2023 legt Pilz seinen Fokus auf Dienstleistungen und Schulungen für die Maschinensicherheit. Aber auch Produkte – vorwiegend digitale – werden vorgestellt.
Artikel lesen

Sicherheitsschalter mit neuer Flexfunction

Die jüngste Zuhaltung von Euchner heißt CTS. Laut Hersteller steht sie für hohe Zuhaltekraft, kompaktes Design und maximale Flexibilität. Der Schalter eignet sich dann, wenn eine hohe Zuhaltekraft benötigt wird, aber nur wenig Platz vorhanden ist. Bei Abmessungen von 135 mm × 31 mm × 31 mm, bietet er eine maximale Zuhaltekraft von 3900 N. Aufgrund drei verschiedener Montageausrichtungen ist der CTS flexibel für Schwenk- oder Schiebetüren nutzbar. Eine Fluchtentriegelung kann jederzeit nachgerüstet werden. Als transponder-codierter Sicherheitsschalter mit Zuhaltung steht er für das höchste Sicherheitsniveau.

Entwickelt als Schalter mit „Flexfunction“ vereint der CTS zudem verschiedene Funktionen in einem Gerät, die sonst nur in einzelnen Varianten zu finden sind. Anwender haben die Wahl zwischen mit oder ohne Überwachung der Zuhaltung und hoch- oder niedrig-codierte Auswertung des Betätigercodes. Die Funktionsauswahl erfolgt hierbei über den passenden Betätiger. Zudem verfügt auch der CTS über verschiedene Anschlussmöglichkeiten.

Rundumservice für die Maschinensicherheit

Safety Services: Euchner baut seine Dienstleistungen rund um die Maschinensicherheit weiter aus und bedient damit den steigenden Beratungsbedarf.
Artikel lesen
Die transpondercodierte Zuhaltung CTS  verfügt über eine hohe Zuhaltekraft und ist im Zusammenspiel mit einem Gateway IO-Link fähig.
Das Schlüsselsystem CKS2 ist auch als Submodul für das Türschutzsystem MGB2 verfügbar. Diagnosedaten und Kommunikationsfunktionen können über IO-Link mit dem passenden Gateway oder beim Submodul direkt über das Busmodul der MGB2 abgerufen werden.
Image
Das kompakte Busmodul MBM des Türschließsystems MGB2 Modular ist nun für den Anschluss an Ethercat P erhältlich. Mit dem neuen CKS2-Submodul lässt sich jetzt ein sicheres Schlüsselsystem integrieren, dass das Einsatzspektrum der MGB2 nochmals erweitert.

Industrieelektronik

Sicherheitstechnik-Komponenten für die Industrie 4.0

Auf der Automatica zeigt Euchner die Multifunctional Gate Box MGB2 Modular sowie die neuen Produkte mit „Flex-Function“: den Sicherheitsschalter CTS und das Schlüsselsystem CKS2.

    • Industrieelektronik, Automatica, Elektrotechnik
Image
Die Schlüsselaufnahme CKS2, die Euchner auf der Motek 2022 vorstellt, erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen beim Sperren und Starten von Maschinen und Anlagen.

Industrieelektronik

Sicher geschlossen

Auf der Motek 2022 zeigt Euchner seine jüngsten Smart-Safety-Lösungen.

    • Industrieelektronik, Elektrotechnik
Image
yaskawa_rfid_roboter.jpeg

Automatisierungstechnik

Handlingroboter meistert Anforderungen im Einzelhandel

Für komplexe Aufgaben im Einzelhandel hat ein Sondermaschinenbauer eine vollautomatische Verkaufslösung entwickelt. Herzstück ist ein Handlingroboter.

    • Automatisierungstechnik, Robotik, Handhabungstechnik
Image
puls_hutschiene_netzteil.jpeg

Energietechnik

Stromversorgung für hohe Anforderungen in der Marine

Diese Stromversorgung erfüllt die speziellen Anforderungen im Bereich der Marine und kann dort direkt auf der Brücke oder an Deck eingesetzt werden.

    • Energietechnik, Industrieelektronik