Image
Foto: Doosan Robotics

Automatisierung

Sechs extra schnelle und kosteneffiziente Cobots

Doosan Robotics bringt sechs schnelle und kosteneffiziente Cobots auf den Markt und erfüllt damit die Anforderungen der 4. industriellen Revolution.

Doosan Robotics Inc. (Doosan) bringt sechs neue Cobots auf den Markt – und erweitert damit sein Produkt-Portfolio um besonders schnelle und kosteneffiziente Modelle. Die neue Serie besteht aus vier Modellen der A-Serie und zwei Modellen der H-Serie. Die neuen kollaborative Roboterergänzen die bestehende Auswahl des Unternehmens an innovativen, zukunftssicheren Cobots.

Die A-Serie: einzigartig schnell und äußerst kosteneffizient

  • Die A-Serie verfügt über die momentan höchste Geschwindigkeit. Gleichzeitig sind die Cobots extrem kosteneffizient.
  • Die Serie besteht aus vier Modellen – A0509, A0509s, A0912 und A0912s – und verfügt über Nutzlasten von fünf bis neun Kilogramm.
  • Jedes Modell zeichnet sich durch fortschrittliche Sicherheitsalgorithmen aus, die menschliche Arbeitskräfte schützen. Sie erfüllen außerdem die höchsten Sicherheitsstandards, die vom TÜV SÜD festgelegt wurden – einer akkreditierten internationalen Prüf- und Zertifizierungsorganisation.
  • Die mit montierbaren Kraft-Drehmoment-Sensoren ausgestatteten Cobots der A-Serie bieten zudem die notwendige Vielseitigkeit für viele Anwendungen, darunter Polieren und Montage.

Foto: Doosan Robotics
Ein Modell der A-Serie im Einsatz an der Maschine.

Die H-Serie: derzeit höchste am Markt verfügbare Nutzlast

Die Modelle der H-Serie bieten eine Reichweite von 1,7 m und eine Nutzlast von bis zu 25 kg – die derzeit höchste Nutzlast unter aktuell am Markt verfügbaren Cobots. Die Serie besteht aus zwei Modellen: H2017 und H2515. Die leistungsfähigen Cobots wiegen gerade einmal 75 kg und damit die Hälfte vergleichbarer Roboter mit der gleichen Nutzlast. Darüber hinaus ist die H-Serie mit sechs Drehmomentsensoren an allen sechs Achsen ausgestattet. Damit bietet sie die Wendigkeit und Flexibilität, die in einer Vielzahl von Anwendungen erforderlich sind. Dazu gehören vor allem Applikationen in der Automobil- und Logistik-Industrie.

Foto: Doosan Robotics
Die H-Serie beim Stapeln von Kartons.

Doosan setzt mit seine Cobots einen neuen Standard

„Die neuen Modelle der A-Serie und H-Serie setzen einen neuen Standard: Sie bieten Vorteile wie eine extrem hohe Geschwindigkeit und Leistung sowie Kosteneffizienz“, erklärt Sangchul Kwak, CEO, Doosan Robotics. „Doosan Robotics ist einer der Pioniere hinsichtlich des Smart Factory Wachstums, das sich nach der Pandemie weiter beschleunigen wird. Gleichzeitig treiben wir die Dynamik neuer vertikaler Märkte in der Logistik und Fertigung sowie im Dienstleistungssektor voran.“ Ab August dieses Jahres liefert Doosan seine neuen Cobot-Modelle über sein Vertriebsnetz weltweit aus.

Image
weidmueller_3d-drucker_printjet.jpeg

Hard- und Software

Industriedrucker für kosteneffizientes Beschriften

Auf dem Hannover Messe Preview zeigte Weidmüller seinen Industriedrucker Printjet Connect zum kosteneffizienten Beschriften en dé­tail.

    • Hard- und Software, Elektrotechnik/Industrieelektronik
Image
edelstahl_ex_sr-klemmenkasten.jpeg

Elektrotechnik/Industrieelektronik

Kosteneffiziente Ex-Gehäuse aus Edelstahl

Wir stellen eine Reihe neuer Edelstahl-Gehäuse für Ex-Anwendungen vor. Oder soll es doch lieber ein Modell aus glasfaserverstärktem Kunststoff sein?

    • Elektrotechnik/Industrieelektronik
Image

Werkstoffe

Schmiedeteile verzugsfrei und kosteneffizient fertigen

Mit dem Spezialstahl Bainidur 1300 ebnen die Deutschen Edelstahlwerke den Weg zu einer kosteneffizienten Fertigung innovativer Schmiedeteile.

    • Werkstoffe
Image
Blechteile vorher und nachher: Mit realen Beispielen verbesserter Konstruktionen machte Optimate auf der Blechexpo die Vorteile seiner digitalen Bauteiloptimierung greifbar.

Hard- und Software

Konstruktionsfehler von Blech-Bauteilen aufdecken

Nachhaltigere und kosteneffizientere Konstruktion: Onlineplattform zur vollautomatischen Optimierung von Bauteilen meistert Feuertaufe auf der Blechexpo.

    • Hard- und Software, Software