Frequenzumrichter SD2M
Foto: © Thorsten Scherz

Antriebs- und Steuerungstechnik

Sieb und Meyer: Frequenzumrichter SD2M

Sieb und Meyer hat den Frequenzumrichter SD2M leistungsseitig erweitert - Kundenlösungen mit Motorströmen von bis zu 650 A sind realisierbar.

„Durch die beim SD2M eingesetzte Drei-Level-Technologie in Kombination mit Schaltfrequenzen von bis zu 16 kHz ist es in der Regel möglich, auf zusätzliche Motordrosseln bzw. Sinusfilter zu verzichten. So lassen sich die Systemkosten gegenüber Wettbewerbsprodukten signifikant reduzieren“, erläutert Torsten Blankenburg, Vorstand Technik der Sieb & Meyer AG. „Mit der leistungsseitigen Erweiterung lassen sich diese Vorteile in einer Reihe von Anwendungen nutzen, zum Beispiel in Turbokompressoren.“

Die Standardversionen der auf der Multilevel-Technologie basierenden Frequenzumrichter SD2M lassen sich in Hochgeschwindigkeitsmotoren bis zu einer Drehfeldfrequenz von 2.000 Hz und einem Motorstrom von 424 A bei 16 kHz Schaltfrequenz einsetzen. Synchron- und Asynchronmotoren lassen sich mit und ohne Drehzahlgeber vektorgeregelt betreiben, beispielsweise in Turbokompressoren/-blowern. Auch Anwendungen, in denen eine Netzrückspeisung benötigt wird, können von der Drei-Level-Technologie profitieren. Hierfür eignet sich die SD2M-Variante mit DC-Spannungsversorgung in Kombination mit rückspeisefähigen Netzteilen/Netzwechselrichtern, zum Beispiel für Prüfstände, Bearbeitungsspindeln in Werkzeugmaschinen, ORC-Anlagen oder Schwungmassenspeicher.

Hochgeschwindigkeits-Frequenzumrichter von Sieb und Meyer

Sieb & Meyer bietet kundenspezifische Lösungen im Bereich der Hochgeschwindigkeits-Frequenzumrichter und -Einspeisesysteme sowie der intelligenten Antriebsverstärker. Die Bandbreite der Leistungen reicht dabei von einfachen Hardwareanpassungen wie speziellen Gehäuseformen oder Schnittstellen bis hin zu komplett neu definierten Geräten und Funktionen. Die Fertigung erfolgt in den modernen Anlagen von Sieb & Meyer – in hoher Qualität und flexiblen Stückzahlen: Vom Prototypen bis zur Serienproduktion von bis zu einigen tausend Geräten bzw. Baugruppen pro Jahr ist alles möglich.

Mehr zu Sieb & Meyer bei K&E

Sieb & Meyer zeigt Neuheiten auf der SPS IPC Drives

Sieb & Meyer zeigt auf der SPS IPC Drives unter anderem den Frequenzumrichter SD2M mit Multi-Level-Technologie. Was er kann und welche Produkte noch gezeigt werden, lesen Sie hier.
Artikel lesen >

SPS IPC Drives

Sieb & Meyer zeigt Neuheiten auf der SPS IPC Drives

Sieb & Meyer zeigt auf der SPS IPC Drives unter anderem den Frequenzumrichter SD2M mit Multi-Level-Technologie. Was er kann und welche Produkte noch gezeigt werden, lesen Sie hier.

Antriebs- und Steuerungstechnik

Geschäftsjahr 2017: Was Sieb & Meyer erfolgreich macht

Die Sieb & Meyer AG verzeichnet mit einem Umsatzplus von 47 % ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017. Torsten Blankenburg nennt die Gründe dafür.

Ausbildung

Ausbildung bei Sieb & Meyer wurde ausgezeichnet

Sieb & Meyer wurden Anfang September für ihre Arbeit im Bereich der Ausbildung geehrt. Ausschlaggebend war unter anderem ihr spezielles Ausbildungslabor.

News

Automatisierungstreff 2019: RFID

Contrinex zeigt auf dem Automatisierungstreff, wie man mit RFID besser informiert und kontrolliert.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!