Image
Foto: Schunk

Automatisierung

Teachbarer Magnetsensor mit IO-Link

Mit dem Magnetschalter MMS 22-IO-Link erweitert Schunk die Auswertemöglichkeiten seiner pneumatischen Universalgreifer PGN-plus-P sowie seiner pneumatischen Kleinteilegreifer MPG-plus.

Der Sensor MMS 22-IO-Link kann störkonturfrei unmittelbar in der C-Nut der Greifmodule platziert werden. Mit ihm lässt sich der gesamte Hubbereich des Greifers erfassen, so dass unterschiedlich große Teile präzise detektierbar sind. Dank IO-Link können neben der Positionsabfrage zusätzliche Daten generiert werden, beispielsweise die Abfrage der Zyklenzahl, der Temperatur, die Auswertungsqualität oder die Sensoridentifikation. Zudem ist eine durchgängige Kommunikation zwischen dem MMS 22-IO-Link und der Steuerung gewährleistet. Hierfür wird der Sensor, der den IO-Link Class A Standard vollständig erfüllt, direkt mit dem IO-Link Master verbunden.

Sekundenschnelle Programmierung

Statt den Schaltpunkt umständlich mechanisch einzustellen, lässt sich der Sensor schnell und komfortabel über die IO-Link-Schnittstelle teachen. Alternativ können kabelgebundene Stecker- oder berührungslose Magnet-Teachwerkzeuge von Schunk eingesetzt werden. Der jeweilige Schaltzustand wird über eine LED-Anzeige signalisiert. Verglichen mit herkömmlichen Magnetschaltern sparen Anwender auf diese Weise bis zu 90 % der Einrichtzeit. Da die erforderliche Elektronik nicht im Kabel verbaut, sondern vollständig integriert ist, bleibt die schlanke Kontur des Sensors erhalten und es können Kabel mit Standardsteckverbindern (M8/M12) genutzt werden.

Dank IO-Link sind im Gegensatz zu analogen Magnetschaltern weder geschirmte Kabel noch andere EMV-Schutzmaßnahmen erforderlich, wodurch die Inbetriebnahme wesentlich vereinfacht wird.

Image

Robotik & Handhabung

Leistungsstarke Drehgreifer für jede Anwendung

Die pneumatischen und elektrischen Drehgreifer von Afag greifen, befördern und positionieren unterschiedliche Komponenten schnell, wirtschaftlich und energieeffizient.

    • Robotik & Handhabung, Automatisierung
Image

Elektrotechnik/Industrieelektronik

Hengstler: ATEX-Zertifizierung

Die pneumatischen Vorwahlzähler 495 und 497 sowie die Näherungsschalter der Reihe 490 von Hengstler sind jetzt auch ATEX-zertifiziert.

    • Elektrotechnik/Industrieelektronik
Image

Fluidtechnik

Warum Weh die perfekte Verbindung hat

Weh optimiert seine Prüfadapter mit pneumatischer Betätigung für automatisierte Dichtheitsprüfungen.

Image

Wirtschaftsmeldungen

KI-Champions Baden-Württemberg: Festos Software gewinnt

Die Software „Intelligente pneumatische Laufzeitüberwachung“ von Festo wurde bei der Preisverleihung „KI-Champions Baden-Württemberg“ ausgezeichnet.

    • Wirtschaftsmeldungen