Technischer Kreativität und die Fähigkeit zur Teamarbeit waren bei der Schunk Robot Competition besonders gefragt.
Foto: Schunk

Young Professionals

Kreative Challenge: Schüler ertüfteln Robotersysteme

Teamwork meets Robotics! Bei der Schunk Robot Competition stellten sich junge Tüftler der Aufgabe, eine industrienahe Roboterlösung zu realisieren.

Werkzeugwechsler an der SLV EDU.
Foto: DPS Software

Ausbildung

Leichter lernen mit der CNC SLV EDU

Solid Vision, ein Unternehmen der DPS Software Gruppe, entwickelt mit der SLV EDU eine CNC Maschine speziell für die Ausbildung.

Bernd Fleischer, leitender Lehrer der Fachschule Maschinenbautechnik, legt Wert auf praxisnahe Ausbildung: mit Solidworks konstruiert und simuliert, mit 3D Druck entsteht anschließend das Funktionsmuster.
Foto: DPS

Ausbildung

Fit für Industrie 4.0 am Berufskolleg Mönchengladbach

Ausbildung für die Zukunft: Wieso das Berufskolleg Mönchengladbach das Konstruieren an beruflichen Schulen für wichtig hält und wie es das selber umsetzt.

Rapid Tech + Fabcon 3.D erwarten zur 16. Auflage wiederum über 200 Aussteller aus dem In- und Ausland sowie mehr als 5.000 internationale Fachbesucher und Kongressteilnehmer.
Foto: Günter Kögel

Veranstaltungen

Wieso der 3D-Druck ins Klassenzimmer gehört

Premiere zur Rapid Tech + Fabcon 3.D: Forum Education zeigt, wieso unter anderem der 3D-Druck frühzeitig in den Unterricht eingebunden gehört.

8K-Auflösung für die Nachwuchsgewinnung in der Metallbranche: Der Film „Metall-Hero.de“ ist ab jetzt kostenlos für alle Betriebe erhältlich und einsetzbar.
Foto: You Tube

Ausbildung

„Metall-Hero“ – So interessant ist die Metallbranche

Nachwuchsgewinnung in der Metallbranche: „Metall-Hero“-Film wird auf der Moulding Expo vorgestellt. Das steckt hinter der Idee.

Zusätzlich zu den kostenlosen Online-Trainingsmodulen der Universal Robots Academy eröffnet das Unternehmen für kollaborativer Robotik weltweit zertifizierte Trainingszentren.
Foto: UR

Weiterbildung

Universal Robots erweitert Schulungsangebot

Die Academy von Universal Robots ergänzt ihr Schulungsangebot um weltweit zertifizierte Trainingszentren. Das wird den Teilnehmern geboten.

Auch beim diesjährigen „Girls‘ Day“ nutzten wieder Schülerinnen die Gelegenheit für einen Blick hinter die Kulissen der Yaskawa Europe GmbH. Am Robotics-Standort Allershausen waren es 22 Teilnehmerinnen …
Foto: Yaskawa

Ausbildung

„Girls‘ Day“ bei Yaskawa

Am 28. März fand wieder der internationale Girl’s Day statt. Über 40 Schülerinnen waren dabei zu Gast bei Yaskawa.

Das Unternehmen bietet in Zusammenarbeit mit der Hochschule Offenburg und der IHK Südlicher Oberrhein jungen Menschen die Möglichkeit, innerhalb von 4,5 Jahren eine anerkannte Berufsausbildung, sowie einen Bachelor-Studiengang zu absolvieren.
Foto: Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG

Studiengang

Studium Plus: Studium und Ausbildung in einem

Kasto geht neue Wege in der Nachwuchsförderung: In nur 4,5 Jahren zur Berufsausbildung und Studienabschluss. Davon profitieren nicht nur die jungen Leute.

Diese 6 Tipps helfen auch, beim Vorstellungsgesrpäch einen guten Eindruck zu hinterlassen.
Foto: contrastwerkstatt - stock.adobe.com

Bewerbungstipps

6 Tipps für Vorstellungsgespräche

Was ziehe ich zum Vorstellungsgespräch an? Stören meine Tattoos oder Piercings? Was bereite ich alles vor? Hier einige Tipps von Unternehmensvertretern.

Die roboterunterstütze Lernplattform E.DO Experience eignet sich nicht nur für das Lernen im Klassenzimmer…
Foto: Comau Academy / virginiachiodilatini

Ausbildung

Roboterunterstützte Lernplattform für das Klassenzimmer

Diese roboterunterstütze Plattform soll das Lernen auf interaktive und kreative Weise ermöglichen. Vorteil: Sie ist nicht nur für das Klassenzimmer gedacht.

Martin Pöckl, Dozent an der Hochschule Augsburg, war selbst Gründer eines digitalen Geschäftsmodells. Seine Erfahrung möchte er nun als Mentor und Dozent weitergeben.
Foto: HS Augsburg

Studenten

Neues Seminar für Start-ups an der Hochschule Augsburg

Studenten können an der Hochschule Augsburg ein neues Seminar belegen. Dieses soll Wissen und Praxistipps zur Gründung eines Start-ups vermitteln.

Patrick E. aus Brafoyaw Cape Coast in Ghana erhielt via Opportunity International Deutschland (OID) die Möglichkeit zu einer Ausbildung zum Automechaniker: „Ich war schon immer von Autos begeistert“.
Foto: OID

Young Professionals

Jugendliche in der Ausbildung unterstützen

In afrikanischen Ländern bezahlen Jugendliche für die Ausbildung. Vielen Familien ist das zu teuer. Das YAP-Projekt ist für diese Azubis die letzte Chance.

In Basisseminarten der RWTH Aachen und des WZL werden die verschiedenen Bereiche der Produktionstechnik vorgestellt. Es gibt Kurse für Einsteiger sowie Fortgeschrittene.
Foto: troopy / pixelio.de

Veranstaltungen

Die Bereiche der Produktionstechnik kennenlernen

Die RWTH Aachen University und WZL bieten Basisseminare zu Fertigungsverfahren an. Abgedeckt werden hier viele Bereiche der Produktionstechnik.

Obwohl Azubis in der Regel jünger sind als ihre Kollegen, heißt das nicht, dass sie fit sind: Im Schnitt sind die Berufsanfänger häufiger krank.
Foto: Timo Klostermeier / pixelio.de

Azubis

So bleiben Azubis fit

Viele Azubis klagen über erste gesundheitliche Beschwerden. So können Betriebe ihre Azubis fit halten.

Annemarie Hämmerling (hinten) und Lena Hoffman beim Arbeiten im Ausbildungslabor bei Sieb & Meyer.
Foto: Sieb und Meyer

Ausbildung

Ausbildung bei Sieb & Meyer wurde ausgezeichnet

Sieb & Meyer wurden Anfang September für ihre Arbeit im Bereich der Ausbildung geehrt. Ausschlaggebend war unter anderem ihr spezielles Ausbildungslabor.

Eine Bewerbung per Post vermittelt dem Unternehmen, dass sich damit auseinandergesetzt wurde und der Bewerber Zeit und auch Geld investiert hat. Foto: Anton Porsche (superanton.de) / pixelio.de

Bewerbungstipps

Bewerbungen per Post oder E- Mail?

Wie versende ich meine Bewerbung am besten? Klassisch per Post oder doch schneller per E-Mail. Hier die Antwort, wann sich welches Verfahren eignet.

Der neue eCampus von norelem ist eine digitale Lernplattform, über die technisch anspruchsvolle und kurzweilige webbasierte Trainings abrufbar sind

Young Professionals

Norelem baut Academy weiter aus

Norelem weitet sein Angebot an Präsenzveranstaltungen auf dem Campus weiter aus – und engagiert sich nun auch im Bereich E-Learning

Die Lehrlinge unterstützten die Jugendlichen beim Fertigen eines eigenen Werkstückes.
Foto: Meusburger

Veranstaltungen

Volle Lehrwerkstatt bei Meusburger

Am 6. Oktober lud Meusburger zum Tag der offenen Lehrwerkstatt ein. Besucher konnten sich einen Eindruck der Lehrberufe im Unternehmen verschaffen.

Diese 23 jungen Frauen und Männer starteten am 3. September ihre Ausbildung bei Lapp in Stuttgart.
Foto: Lapp

Lehre

Start der Ausbildung im September bei Lapp

Im September beginnen viele Schulabsolventen ihre Ausbildung. Bei Lapp in Stuttgart starten 23 Azubis ins Berufsleben. Das erwartet die Auszubildenen.