Foto: Bosch Rexroth

Unternehmen

Die Fabrik der Zukunft entdecken

Rund 550 Studierende von acht Hochschulstandorten erkundeten auf Einladung von Bosch Rexroth die Hannover Messe.

Foto: Pflitsch

Hannover Messe

Pflitsch: Sichere Ex-Kabelverschraubung

Pflitsch stellt auf der Hannover Messe seine neue Ex-Kabelverschraubung Level Ex für die Bereiche Ex-d und Ex-e vor.

Foto: Ultimaker

Hannover Messe

Ultimaker: Viele Neuheiten auf der Hannover Messe

Ultimaker präsentiert auf der Hannover Messe den Ultimaker S5, die jüngste Erweiterung des 3D-Drucker-Portfolios.

Foto: Lapp

Hannover Messe

Schleppkettenleitung mit Mehrwert

Die Markenfamilien Ölflex und Unitronic bekommt Zuwachs. Auf der Hannover Messe präsentiert Lapp robuste und kostengünstige Verbindungslösungen für Energieführungsketten.

Foto: Euchner

Hannover Messe

Im ständigen Dialog

Man sieht es ihm nicht an, aber der bislang kleinste Sicherheitsschalter CES-C07 von Euchner hat es in sich. Die eigentliche Innovation steckt nämlich im Inneren.

Foto: Bosch Rexroth

Hannover Messe

Linear Motion Designer noch benutzerfreundlicher

Eine bessere Benutzerführung und aktualisierte Datenbanken sind nur zwei der Vorteile die die neueste Version des Linear Motion Designer von Rexroth bietet.

Foto: ITA

Hannover Messe

NFK als ökologische Alternative

Das ITA zeigt auf der HMI mit einem Longboard-Deck aus naturfaserverstärktem Kunststoff, dass Naturfasern eine ökologische Alternative zu Verstärkungsfasern darstellen können.

Foto: Eos

Hannover Messe

Additiven Fertigung entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Eos stellt sein umfangreiches Lösungsportfolio auf der diesjährigen Hannover Messe vor. Drei zentrale Themen stehen dabei im Fokus. Welche das sind, lesen Sie hier.

Foto: Koch

Hannover Messe

Dynamisch sicher entladen

Michael Koch präsentiert auf der Hannover Messe den dynamischen Entlade-Manager DDM 4.0 für große Kapazitäten.

Foto: Continental

Hannover Messe

Effizienter und sicherer Materialfluss

Continental stellt zur Hannover Messe die Herausforderungen der wachsenden Logistikketten in den Fokus.

Foto: Schunk

Hannover Messe

Hand in Hand mit dem Roboter von morgen

Mit Robotern kollaborieren und sie über Gesten steuern? Wie das gelingt, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrem Rundgang auf der Hannover Messe in einer Demonstration erlebt.

Foto: BAM

Hannover Messe

3D-Druck für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe präsentiert BAM, wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können.

Hannover Messe

IO-Link Wireless Spezifikation fertiggestellt

IO-Link ist eine standardisierte Technologie zur Kommunikation mit Sensoren und Aktoren unterhalb der Feldbus-Ebene. Diese ist nun um die Wireless-Kommunikation erweitert worden.

Hannover Messe

Virtalis: Neue Virtualisierungssoftware

Auf der Hannover Messe wird Virtalis in der ‚Digital Factory‘ seine Software Visionary Render 2 präsentieren. Was sie kann, lesen Sie hier.

Foto: Siemens

Hannover Messe

Hohe Performance entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Siemens zeigt auf der Hannover Messe den Niederspannungsmotor Simotics SD Pro. Dieser ist geeignet für den Betrieb am Netz und am Umrichter für Spannungen bis 690 V.

Foto: Fraunhofer IBM

Hannover Messe

Digitale Arbeitsplatz-Gestaltung in der Montage

Hella und das Fraunhofer-Institut IEM planen einen neuen Montageplatz mit Augmented Reality. Vorgestellt wird Mixed-Mock-Up auf der Hannover Messe.

Foto: Maxon Motor

Hannover Messe

Kraftbündel mit tollen Regeleigenschaften

Maxon Motor stellt auf der Hannover Messe unter anderem die neue Positioniersteuerung Epos4 70/15 vor. Aber auch im Bereich der BLDC-Motoren gibt es eine Neuheit.

Foto: Afag

Hannover Messe

Afag: Leistungsstark, präzise und zuverlässig

Eines der Highlights auf dem Afag-Stand auf der Hannover Messe ist das Handlingsystem Flex Speed, das besonder präzise und schnell auch bei kurzen Zykluszeiten arbeitet.

Foto: Turck

Software

Cloud-Lösung für industriellen Einsatz

Turck Cloud Solutions setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

Foto: Deutsche Messe

Hannover Messe

Wer wurde für den Engineer Powerwoman nominiert?

Eine unabhängige Jury, bestehend aus den Mitgliedern des Kongressbeirates Women-Power, hat drei Frauen für den Karrierepreis Engineer Powerwoman nominiert.