Im Fokus auf der Motek: Die Pilz Smart Factory mit dem eigen entwickelten Manipulatormodul des Produktbereichs Service Robotik.
Foto: Pilz

Motek

Robotik für die Smart Factory

Auf der Motek präsentiert Pilz ganzheitliche Systemlösungen, die innovative Robotik einschließt. Im Fokus: Die Pilz Smart Factory.

Letztes Jahr gut besucht: Für die Motek 2018 gibt es nur noch wenige Ausstellerplätze.
Foto: Schall Messen

Motek

Motek: Smarte Lösungen für die manuelle Montage

Einen optimalen Nutzwert für die Praxis bieten: Die Motek zeigt nicht nur smarte Lösungen und intelligente Systeme für manuelle Montage.

Die Motek findet vom 08. bis 11. Oktober in Stuttgart statt.
Foto: Schall

Motek

Motek übersichtlich sortiert

Die bereits 2017 gestartete Neu-Strukturierung des Ausstellungsangebots der Motek wird auch dieses Jahr fortgeführt.

v.l.: Dr. Till Reuter (Kuka AG), Katrin Schütz (Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft Arbeit und Wohnungsbau (Ba-Wü)), Bettina Schall (Messemacherin), Patrick Vendenrhijn (Bdtronic GmbH) soie Uwe Weiss (Weiss GmbH) eröffneten die 36. Motek.
Foto: Erik Schäfer

Motek

Motek: Die Welt in Stuttgart

Zur 36. Motek kamen rund 1.000 Aussteller aus 26 Nationen. Auch die K&E war für Sie vor Ort. Hier einige Impressionen.

Der für MRK-Anwendungen zertifizierte Schunk Co-act Greifer EGP-C ermöglicht kollaborative Szenarien in der Kleinteilemon-tage
Foto: Sven Cichowicz

Robotik

Schunk: Mensch-Roboter-Kollaboration

Schunk hat ersten zertifizierten Industriegreifer für den kollaborierenden Betrieb.

Der Kuka Labyrinth-Demonstrator: Er zeigt anschaulich sämtliche Funktionalitäten des Leichtbauroboters auf dem Flex Fellow.
Foto: Kuka

Automatisierungstechnik

Kuka zeigt effiziente Mensch-Roboter-Kollaboration

Kuka zeigt auf der Motek wo die Reise bei der Mensch-Roboter-Kollaboration hingeht.

Die kleinen Antriebe der Baureihe HBI von Engel Elektroantriebe haben Gehäuselängen von 125 mm bis 133 mm und messen am Flansch nur 45 x 45 mm und 55 x 55 mm. Mit Nenndrehzahlen von 3.000 min-1 erreichen sie in der Spitze Drehmomente von 0,34 bis 1.02 N
Foto: Engel Elektroantriebe

Antriebs- und Steuerungstechnik

Volle Dynamik auch wenn es eng wird

Auf der Motek zeigt Engel Elektroantriebe seine kleinen Servomotoren – diese punkten nicht nur mit einem kompakten Design.

Der Mehrachsregler b maXX 5800 (oben) enthält bis zu sechs skalierbare Achsen und ist damit eine besonders kompakte Lösung für Maschinen mit mehreren Antrieben.

Motek

Motek: Modulare Automatisierung von Baumüller

Baumüller präsentiert sich auf der Motek 2017 als Automatisierungspartner für die Handling- und Robotikbranche.

Mit seinem 24V-Baukasten setzt Schunk neue Maßstäbe in der Montageautomation.
Foto: Schunk

Automatisierungstechnik

Schunk: 24V-Technologie steht im Fokus

Schunk zeigt auf der Motek seinen 24V-Baukasten. Wie Schunk damit neue Standards in der Montageautomation setzt, lesen Sie hier.

Pneumatisch gesteuertes Impulsdosierventil AXDV-P1 von Abnox zum punktgenauen Dosieren sowohl von mittel- bis hochviskosen wie auch abrasiven Schmierstoffen.
Foto: Abnox

Fluidtechnik

Reibungslose Abläufe

Abnox sucht kontinuierlich nach Ideen und Innovationen, um Produktionsabläufe reibungsloser zu gestalten. Jüngstes Beispiel ist das neue Impulsventil AXDV-P1, das mehr Flexibilität in der Anwendung ermöglicht – Interessierte können es sich auf der Motek ansehen.

Die optimale Lösung für zahlreiche Branchen: Das Transfersystem TS 5 mit Königswellen- Antrieb lässt sich ab sofort noch flexibler einsetzen.
Foto: Bosch Rexroth

Automatisierungstechnik

Bosch Rexroth: Modulares Transfersystem

Zahlreiche Erweiterungen machen das Rollenfördersystem TS5 von Bosch Rexroth zukünftig noch variabler einsetzbar.

Hexalift Hubsäulen der neuen Generation.
Foto: Baumeister

Antriebs- und Steuerungstechnik

Warum Baumeister die Hexalift weiterentwickelt hat

Hexalift Hubsäule mit neuem Kabelmanagement und als ESD - Version noch flexibler einsetzbar

Foto: Balluff

Motek

Balluff: Erfolgreiches Zusammenspiel

Balluff präsentiert auf der 36. Motek seine Neuheiten für die Robotik und die intelligent vernetzte Produktion. Was genau Besucher erwarten können, lesen Sie hier.

Motek in Stuttgart 2017

Motek

Motek und Bondexpo erwarten volles Haus

Die Veranstalter der Motek und Bondexpo in Stuttgart freuen sich über den positiven Entwicklung hinsichtlich der diesjährigen Ausstellerzahlen.