Der neue Maschinenschutztürantrieb KFM 24 Safety besteht aus einem Regelgerät (l.) und einem Servomotor (mittig: mit Kabel und Zahnriemenscheibe, rechts: mit Anschlussstecker), der bei vielen Anwendungen ein Getriebe überflüssig macht.
Foto: Siei-Areg

Maschinenelemente

Siei-Areg stellt neuen Maschinenschutztürantrieb vor

Kompakt, sicher und kostenoptimiert - so kündigt Siei-Areg seinen neuen Maschinenschutztürantrieb KFM 24 Safety an. Zu sehen auf der SPS 2019 in Nürnberg.

The official e-paper for the SPS 2019 in Nuremberg.

SPS

SPS compact: The official e-paper for the SPS 2019

Find out about the many highlights at the 30th SPS right now – in a very special way: with our interactive e-paper SPS compact.

SPS Kompakt - Das offizielle E-Paper zur Jubiläums-Messe

SPS

SPS Kompakt: Das offizielle E-Paper zur SPS 2019

Sich bereits jetzt über die vielen Highlights auf der 30. SPS informieren – und zwar auf eine ganz besondere Art und Weise: Mit unserem interaktiven E-Paper SPS Kompakt.

Hybrid-Steckverbinder der Hummel AG der Serien M16, M23 und M40 gibt es in zahlreichen Gehäusebauformen. Sie verfügen über alle relevanten Zertifizierungen und zeichnen sich durch ein robustes Design und eine kompakte Bauweise aus.
Foto: Hummel

Industrieelektronik

Hybrid-Steckverbinder sparen Zeit, Platz und Geld

Leistung, Signale und Ethernet: Hybrid-Steckverbinder in der Automatisierungstechnik sind ein Schwerpunkt der Hummel AG auf der SPS 2019 in Nürnberg.

Vernetzung von der Maschine bis zur Cloud: Kuka mit der Open Industry 4.0 Alliance auf der SPS in Nürnberg.
Foto: Kuka

SPS

Kuka und die Open Industry 4.0 Alliance auf der SPS

Erstmals wird die Open Industry 4.0 Alliance auf der Fachmesse SPS in Nürnberg vertreten sein. Auch Kuka ist als eines der Gründungsmitglieder vor Ort.

Im Steuerungsportfolio von Phoenix Contact stellt der Remote Field Controller RFC 4072S das Gerät mit der größten Performance dar. Die SPS kommt in rechenintensiven Applikationen mit der höchsten sicherheitstechnischen Anforderungsstufe zum Einsatz.
Foto: Phoenix Contact

SPS

Kombinierte Highend-Steuerung für's PLC-Next-Ecosystem

Speicherprogrammierbare Steuerung für rechenintensive Applikationen: Der Remote Field Controller RFC 4072S von Phoenix Contact ist besonders leistungsfähig.

Das GFX Hepco Führungssystem für das Beckhoff XTS verwendet Linearmotortechnologie, um Mover auf einem Schienensystem zu verfahren. Jeder Mover ist individuell steuerbar, wodurch komplexe Hochgeschwindigkeits-Bewegungsprofile möglich werden.
Foto: Hepco Motion

Lineartechnik

Hepco Motions GFX-System live auf der SPS 2019

Eine von Stäubli konzipierte Zelle veranschaulicht, wie modernste Technologien kooperieren können. Mit dabei: Das GFX Linearführungssystem von Hepco Motion.

Lapp auf der SPS Messe 2019: Das Lapp "Future Lab" zeigt smarte Verbindungstechnik.
Foto: Lapp

Verbindungstechnik

Das Lapp "Future Lab" zeigt smarte Verbindungstechnik

Die Zukunft der Verbindungstechnologie bringt überraschende Innovationen. Zu sehen auf der SPS 2019 in einem extra gestalteten Teil des Lapp-Messestands.

Die intuitive Konfigurationsoberfläche in 3D und die vorhandene Komponentenbibliotheken ermöglichen auch „normalen“ Anwendern der Plattform ein unkompliziertes Nutzen – Spezialwissen wird in dieser Projektierungsphase nicht benötigt.
Foto: ISG

Software

ISG mit neuen Versionen dieser drei Softwares auf der SPS

Auf der diesjährigen SPS präsentiert ISG neue Versionen von gleich drei verschiedenen Softwares. Das bieten die Neuerungen dem Anwender.

Haydon Kerk Pittman, eine Unternehmenseinheit von Ametek Advanced Motion Solutions, freut sich, die Veröffentlichung der HKP Mobile App bekanntgeben zu können.
Foto: Ametek / Haydon Kerk Pittman

SPS

Haydon Kerk Pittman präsentiert optimierte mobile App

Zur SPS 2019 gibt Haydon Kerk Pittman, eine Unternehmenseinheit von Ametek Advanced Motion Solutions, die Veröffentlichung der neuen HKP Mobile App bekannt.

Nach 30 Jahren tritt die Messe im Jubiläumsjahr unter dem neuen Namen SPS – Smart Production Solutions auf.
Foto: Mesago / Mathias Kutt

SPS

30 Jahre SPS: Was Besucher zum Jubiläum erwartet

Die Messe feiert 2019 Jubiläum: 30 Jahre SPS. Was die Fachmesse ausmacht und worauf sich Besucher auch in diesem Jahr freuen können.

Foto: sps ipc drives

Messen

SPS IPC Drives 2017:Fachmesse für elektrische Automatisierung öffnet zusätzliche Halle

Die SPS IPC Drives erweitert ihr Messeangebot und nimmt in diesem Jahr eine zusätzliche Halle in Betrieb. Vom 28.11. – 30.11.2017 können sich Fachbesucher erstmals in 16 Hallen über die neuesten Produkte und Lösungen aus dem Bereich der smarten und digitalen Automatisierung informieren.