Foto: Laxess

Unternehmen

Lanxess baut Produktionsstandort aus

Lanxess investiert rund 9 Mio. Euro in die Erweiterung des Zinkoxid-Betriebs in Krefeld-Uerdingen. Dabei soll eine dritte Produktionsstraße und ein neuer Verwaltungstrakt entstehen.

Foto: Soliteq GmbH

Unternehmen

Metallischer 3D-Druck von Solidteq

Die Soliteq GmbH, ausgegliedertes Start-up Unternehmen der Rheinmetall Automotive AG, geht gegenüber externen Kunden, vor allem aus den Bereichen Automobilindustrie und Maschinenbau, an den Markt.

Unternehmen

Rockwell investiert in Künstliche Intelligenz

Rockwell investiert in ‚The Hive‘, einem Innovationsfond, der Start-ups unterstützt, die auf Anwendungen von KI in der Industrieautomation spezialisiert sind.

Foto: Gefran

Unternehmen

Gefran weiter auf Wachstumskurs

Gefran hat seinen Bericht für das 3. Quartal 2017 vorgestellt. Der Umsatzerlös der ersten neunMonate belief sich auf 94,1 Mio. Euro.

Foto: Schaeffler

Unternehmen

Schaeffler eröffnet Werk in Tschechien

In den Aufbau des neuen Schaeffler-Werkes in Sytavy, Tschechien, wurden 18,5 Mio Euro investiert. Der Fokus des Werkes liegt auf der Fertigung von Thermomanagementmodulen.

Foto: Reiff

Unternehmen

Reiff Technical Products erhält Gefahrgutlizenz

Reiff Technical Products in Shanghai wurde von der nationalen Administration der Arbeitssicherheit zum Gefahrgut-Händler lizenziert

Foto: SAB

Unternehmen

SAB: 70 Jahre ‚Made in Germany'

SAB Bröckskes aus Viersen-Süchteln feiert dieses Jahr ihr 70-jähriges Bestehen. Doch wie konnte das SAB entgegen des Branchentrends seinen Produktionsstandort in Deutschland behaupten und ausbauen?

Unternehmen

Design Challenge 3D-Druck: Wettbewerb für Studenten in Europa

Protolabs fordert zukünftige Ingenieure, Konstrukteure und Produktentwickler zu 'Desing Challenge 3D-Druck' heraus. Europaweit können interessierte Studenten teilnehmen. Dafür wurde sogar die Anmeldefrist verlängert.

Foto: Carina Karlovits/HBF

Unternehmen

1zu1 Prototypen ist staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Das östereichische Wirtschaftsministerium würdigte 1zu1 Prototypen für seine Leistungen in der Lehrlingsausbildung. Als Auszeichnung für seine Nachwuchsarbeit darf das Vorarlberger Unternehmen künftig das österreichische Staatswappen führen.

Foto: Turck

Unternehmen

Turck mit Rekordumsatz

Der Automatisierungsspezialist Turck prognositiziert für das Geschäftsjahr 2017 eine Umsatzsteigerung von rund 15 %. Der konsolidierte Gruppenumsatz dürfte den Erwartungen zufolge zum Jahresende die Marke von 600 mio. Euro übertreffen.

Foto: GDTS

News

System M holt Designpreis

Der German Design Award 2018 geht an die neue Generation Wärmepumpe System M von Glen Dimplex Thermal Solutions (GDTS).

Elektrotechnik

Endress+Hauser: Expansion

Endress+Hauser rüstet sich in Brüssel für weiteres Wachstum.

Foto: Du Pont

Unternehmen

Du Pont-3D-Filamente bei German Reprap erhältlich

Die Du Pont Hytrel thermoplastischen Elastomere und die Du Pont Zytel Nylon-basierten Filamente für den 3D-Druck sind in EMEA über German Reprap erhältlich.

Foto: FTCAP

Unternehmen

FTCAP erweitert Produktionskapazitäten

FTCAP hat seine Produktionsstätten um eine 600 m² große Halle erweitert, um den enormen Anstieg der Aufträge bewältigen zu können.

Foto: Protolabs

Werkstoffe

Erweitertes Spritzgussangebot

Protolabs erweitert seinen Spritzgussdienst und bietet weiter Möglichkeiten des Spritzgießens mit Flüssigsilikon (LSR) an. Damit lassen sich größere Teile herstellen.

Foto: Bühler

Unternehmen

Bühler: Spatenstich für Innovation Campus

Bühler feierte den Spatenstich des neuen Innovations-Campus in Uzwil, Schweiz. Das Gebäude soll im ersten Quartal 2019 fertiggestellt werden.

Foto: ebm-Papst

News

ebm-Papst baut neuen Standort in Laufen

Die ebm-Papst Gruppe investiert 13 Mio. Euro in einen Neubau an seinem Unternehmensstandort ebm-Papst Zeitlauf in Lauf bei Nürnberg.

Unternehmen

Gründung der Jenny Science D-Süd GmbH

Um die Präsenz der Jenny Science AG (CH) auf dem süddeutschen Markt weiter auszubauen, wurde die Vertriebsorganisation neu strukturiert.

Foto: B&R

Unternehmen

B&R und Hyundai Heavy Industries schließen strategische Partnerschaft

Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R und haben ein globales strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen.

Foto: Yaskawa

Unternehmen

Yaskawa investiert in Europa

Der japanische Technologiekonzern Yaskawa wächst stärker als der Markt und investiert in Europa erneut in 10.000 m² moderne Werke und Gebäude.