Image
Wie sieht die Konstruktionsbranche die Zukunft der Industrie-Messen? Analog? Digital? Hybrid? – Konstruktion & Entwicklung fragt nach.
Foto: agcreativelab - stock.adobe.com
Wie sieht die Konstruktionsbranche die Zukunft der Industrie-Messen? Analog? Digital? Hybrid? – Konstruktion & Entwicklung fragt nach.

Strategie

Wie sieht die Industrie-Messe der Zukunft aus?

Durch die Corona-Krise gab es eine Neuausrichtung der Industrie-Messen. Wie können die neuen, digitaleren Formate erfolgreich sein? Wohin geht die Reise?

„Die Corona-Pandemie hat die Neuausrichtung der Industrie-Messen in Deutschland beschleunigt - Branchenvertreter treffen sich zunehmend im digitalen Raum. Dennoch gilt: Der persönliche Austausch am Messestand bleibt in der Industrie wichtig.“ heißt es in der aktuellen Pressemeldung des Bvik – des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. Und weiter: „Die Zukunft der Industrie-Messe in Deutschland ist daher „hybrid“. Dies ist die zentrale Erkenntnis des Whitepapers „Live-Kommunikation im New Normal“ – veröffentlicht vom Bundesverband Industrie Kommunikation. Wir haben uns gefragt: Wie sieht die Konstruktionsbranche die Zukunft der Industrie-Messen? Analog? Digital? Hybrid?

Image
mesago_hybrid_sps-2021.jpeg
Foto: Mesago / Malte Kirchner

News

Die SPS 2021 wird eine Präsenzmesse im hybriden Format

Im November 2021 findet die Fachmesse SPS als Präsenzveranstaltung mit digitalem Zusatzangebot statt. Was genau verbirgt sich hinter dem hybriden Format?

Image
Grünstrom-Power für die Industrie – Direktabnahmeverträge erleichtern den Energieumstieg, weiß Ferdinand Egger, Vertriebsleiter beim EVD.
Foto: Energie Vertrieb Deutschland EVD

Strategie

Grünstrom-Power für die Industrie

Grünstrom-Power für die Industrie – Direktabnahmeverträge erleichtern den Energieumstieg.

Image
Im Kalibrierlabor von Feinmess Suhl laufen die Messdaten zusammen und werden ausgewertet – die Zukunft digitalisierter Präzisionsmesstechnik
Foto: Feinmuss Suhl

Qualitätssicherung

Die Zukunft digitalisierter Präzisionsmesstechnik

Industrie 4.0 benötigt die bidirektionale Kommunikation zwischen Messmitteln und Prüfmittelüberwachung. Voraussetzung sind… mehr erfahren

Image
automatica_sprint_eroeffnung.jpeg
Foto: Messe München

Veranstaltungen

Erfolgreiche Premiere für den Automatisierungs-Sprint

Schlussbericht zur Premierenveranstaltung: So konnte die Automatica Sprint der Automatisierungsbranche erfolgreich eine digitale Bühne bieten.