Image
rose_s-line_gen5.jpeg
Foto: Rose
Mit dem Panel PC S-Line Gen. 5 präsentiert Rose ein modulares HMI-Komplettsystem als Bedieneinheit, das viele neue Standard-Optionen bietet

Elektrotechnik/Industrieelektronik

Neue HMI-Bedieneinheiten: modular oder Komplettsystem

Diese brandneuen HMI-Bedieneinheiten stehen als modulares und dadurch hochflexibles Steuergehäuse sowie als weiterentwickeltes Komplettsystem zur Wahl. 

Rose präsentiert auf der SPS 2021 in Nürnberg zwei neue HMI-Lösungen im modernen Design, dabei kann das modulare Steuergehäuse SL5000 individuell konfiguriert und in variablen Abmessungen gefertigt werden, der Panel PC S-Line Gen. 5 ist ein Komplettsystem mit vielen neuen Features.  Beide Bedieneinheiten basieren auf demselben Profilbaukasten, haben aber unterschiedliche Zielgruppen.

Robust, modular und flexibel

Das SL5000 wurde als Steuergehäuse für kundenspezifische Einbauten und Befehlsgeräte konzipiert. Es unterscheidet sich durch seine hohe Modularität und Flexibilität deutlich von den bisherigen Rose-Steuergehäusen. Beim SL5000 gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, ein Pultgehäuse seitlich anzubauen. Darüber hinaus können verschiedene Profile miteinander kombiniert werden, um die Einbautiefen sowie die Position der integrierten Applikationen zu erhöhen. Das SL5000 ist robust konstruiert (IP54) und wird in kundenspezifischen Abmessungen in Breite und Höhe gefertigt. Der Anwender kann zudem die Farbgebung und die Ausstattung des SL5000 selbst bestimmen. Bei Bedarf konfektioniert Rose das Steuergehäuse auch mit der erforderlichen Elektronik.

Image
rose_SL_5000.jpeg
Foto: Rose
Das neue Steuergehäuse SL5000 von Rose vereint modernes Design, Langlebigkeit und Modularität in einem Produkt

Neue HMI-Bedieneinheit als Komplettsystem

Mit dem Panel PC „S-Line Gen. 5” stellt Rose auf der SPS auch eine neue HMI-Bedieneinheit als Komplettsystem vor. Die S-Line Gen. 5 ist eine Weiterentwicklung des beliebten S-Line Panel PC von Rose, die dank des SL5000-Profilbaukastens viele neue Features bietet. So kann die S-Line Gen. 5 standardmäßig um anwendungsspezifische Befehls- und Meldegeräte, RFID-Lesemodule oder Wlan-Antennen ausgestattet werden und auch die Integration eines Kundenlogos im Frontbereich ist möglich. Bewährte Elemente, beispielsweise industrietauglicher PCAP-Multitouch, die passive Kühlung und der servicefreundliche Aufbau bleiben erhalten. Das Steuergehäuse SL5000 und die S-Line Gen. 5 können über verschiedene Tragarmsysteme von Rose einfach an die Anwendung angebunden werden.

Neuer Flat Panel-Adapter vereinfacht Geräteanbindung

Dieser Flat Panel-Adapter vereint Drehkupplung, Neigungsadapter und Flachsteuerungsadapter in einer Komponente und ermöglicht die einfachere Geräteanbindung.
Artikel lesen
Image

Maschinen-/Konstruktionselemente

Kabelschlepp: Fertig konfektionierte Energiekettensysteme

Als Spezialist für Energieketten ist Tsubaki Kabelschlepp seit Jahrzehnten ein zuverlässiger Partner für anschlussfertige Komplettsysteme.

    • Maschinen-/Konstruktionselemente
Image

Automatisierung

AMB: So kann die Inbetriebnahmezeit verkürzt werden

Die Schwäbische Werkzeugmaschine (SW) hat eine neue Fertigungszelle, die die Inbetriebnahmezeit verkürzt. Gezeigt wird das Komplettsystem auf der AMB

    • Automatisierung
Image
Der große mobile Roboter in seiner neuen Arbeitsumgebung.

Robotik & Handhabung

Für die Montage der Zukunft: mobiler Großroboter am WZL

Ein hochflexibles industrielles Robotersystem eröffnet neue Gestaltungsmöglichkeiten für die Montage der Zukunft am WZL der RWTH Aachen. 

    • Robotik & Handhabung, Forschung
Image
igus_chainflex_fanucleitung.jpeg

Maschinen-/Konstruktionselemente

Hochflexible Servoleitung erhöht Maschinensicherheit

Die hochflexible Chainflex Servoleitung von Igus erhöht die Sicherheit von Maschinen mit Fanuc-Antrieben. 

    • Maschinen-/Konstruktionselemente