Unternehmen

IIoT-Partnerschaft von Siemens und T-Systems

Im Rahmen einer neuen Partnerschaft wollen T-Systems und Siemens IIoT-Komplettlösungen anbieten, die auf dem Betriebssystem Mindsphere von Siemens basieren.

Additive Fertigung

Protolabs: 5 Gründe für industriellen 3D-Druck

Protolabs nennt 5 Gründe, warum sich der industrielle 3D-Druck im Einkauf lohnt.

Dr. Jan Mrosik
Foto: Siemens

Interviews

Automatisierung automatisieren

Dr. Jan Mrosik, der CEO der Digitalen Fabrik bei Siemens, sprach mit K&E über die Digitalisierung innerhalb des Unternehmens und seiner Kunden.

Maximilian Lössl
Foto: Erik Schäfer

Strategie

Smarte Biosphäre

K&E sprach mit Agrilution-CEO Maximilian Lössl, einem der beiden Unternehmensgründer, über Wagnis, Visionen und eine Zukunftstechnologie des Unternehmens.

Ein 3D-Drucker bei der Arbeit
Foto: Barlog

Additive Fertigung

Ist 3D-Druck die Zukunft der Kunststoffbranche?

Thomas Kalenbach, Anwendungstechniker 3D-Druck und Spritzgusssimulation bei der Barlog Gruppe, spricht in einem Kommentar über die Zukunft des 3D-Drucks.

81 % der Befragten haben Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz durchgeführt oder planen dies innerhalb der nächsten zwei Jahre.
Foto: JMG / pixelio.de

Märkte

Energiewirtschaft: Unternehmen sind nicht vorbereitet

Eine Umfrage unter 236 Firmen zeigt, dass Unternehmen sich für den Wettbewerb in der sich entwickelnden Energielandschaft gerüstet fühlen: Handlungen und Vorstellung klaffen auseinander.

Unternehmen

Dassault als nachhaltigstes Unternehmen der Welt ausgezeichnet

Corporate Knights hat Dassault Systèmes auf Platz 1 der 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt gelistet.

Qualitätsbewusstsein als Wettbewerbsfaktor.
Foto: CMI

Strategie

Qualitätsbewusstsein als Wettbewerbsfaktor

Wie die Ergebnisse einer aktuellen Studie zu einer spürbaren Verbesserung der Unternehmensqualität beitragen können.

Als Leiter für Forschung und Entwicklung bei StrikoWestofen treibt Theodoor van der Hoeven (39) das Thema 'Digitalisierung in der Gießerei' voran.

Strategie

Vernetzte Fabrik als Optimierungsmöglichkeit

Theodoor van der Hoeven, Entwicklungsleiter bei Striko Westofen, gibt eine Einschätzung zur Relevanz von Industrie 4.0 für die Gießereibranche.

Designanalyse

Additive Fertigung

Protolabs gibt Tipps zur digitalen Fertigung

Stephen Dyson, Leiter von Industrie 4.0 beim Anbieter für digitale Fertigungsdienstleistungen Protolabs erklärt, wie sie die Chancen, die Industrie 4.0 offeriert, am besten nutzen können und gibt Tipps aus erster Hand.

Helmut Goos (links) und Christian Rothert mit zwei Monitorspezialitäten aus ihrem Haus
Foto: Erik Schäfer

Automatisierungstechnik

Das können wir!

K&E besuchte das Unternehmen Gepro und fragte Geschäftsführer und Gründer Dipl.-Ing Helmut Goos sowie Christian Rothert, Entwicklung, was ihr Unternehmen ausmacht.

v.l.: Kim Dongkee, Leiter für Automatisierungslösungen, HHI-Electro Electric Systems; Choi Byeonghan, Geschäftsführer, HHI-Electro Electric Systems; Peter Gucher, General Manager, B&R; Lee Yniong, Geschäftsführer, B&R Korea
Foto: B&R

Unternehmen

B&R und Hyundai Heavy Industries schließen strategische Partnerschaft

Hyundai Heavy Industries (HHI) und B&R und haben ein globales strategisches Partnerschaftsabkommen unterzeichnet, um für unterschiedliche Einsatzgebiete von HHI eine integrierte Automatisierungsplattform zu schaffen.