Motek

Das zeigt Yaskawa auf der Motek

Auf der diesjährigen Motek zeigt Yaskawa nicht nur Antriebs- und Steuerungslösungen für das automatisierte Handling. Ein Industrieroboter steht im Fokus.

Foto: Additive Innovation

Additive Fertigung

Partfinder für den 3D-Druck

Additive Innovation (AI) bietet eine neue Softwarelösung an: den Partfinder. Dieser soll das Suchen nach geeignetetn Bauteilen für den 3D-Druck erleichtern.

Unternehmen

Neue Afag-Niederlassung in Shanghai

Mit seiner neuen Niederlassung in Shanghai rückt der Automatisierungsspezialist Afag noch näher an den chinesischen Markt und seine Kunden.

Foto: Schunk

Motek

Schunk schafft Freiräume

Schunk stellt auf der Motek sein Greifsystemprogramm und die digitalen Services in den Fokus. Wie liefern sie damit Antworten auf die Anforderungen von morgen?

Foto: Dr. Tretter

Motek

Toleranzhülsen als Falldämpfer

Auf der Motek sind die Toleranzhülsen von Dr. Tretter als Falldämpfer in Sicherungen verbaut, die bei einem Sturz den Ruck auf den Menschen abmildern.

Foto: Maxon Motor

Antriebs- und Steuerungstechnik

Kommunikation via EtherCAT

Die Geräte der Serie Epos4 Compact von Maxon können nun auch in EtherCAT-Netzwerke eingebunden werden.

Märkte

Positionspapier zur Ressourceneffizienz im Leichtbau

Ressourceneffizienz nimmt im Leichtbau eine immer wichtigere Rolle ein. Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben hierfür ein Positionspapier verfasst.

Bildverarbeitungssysteme

RS Components erweitert Portfolio für Kameraanwendung

RS Components hat das Pcam 5C lagerverfügbar. Es ist für Elektronikentwickler geeignet, die an Geräten mit integrierter Kameraanwendung arbeiten.

Foto: Leantechnik

Antriebs- und Steuerungstechnik

Leantechnik: AFP-System ermöglicht effiziente Mass Customization

Leantechnik hat den AFP-Systembaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Varianten eines Produktes wirtschaftlich auf einer einzigen Fertigungsstraße produzieren lassen.

Foto: Yaskawa

Messen

Yaskawa auf der „All about automation Leipzig“

Auf der diesjährigen „All about automation Leipzig“ vom 12. bis 13. September zeigt Yaskawa zwei aktuelle Panel-Serien.

Foto: Franke

3D-Drucker

Franke Technicum: Ideen für die Zukunft

Franke lud ein zur Einweihung des Franke Technicums. Umrahmt wurde die feierliche Eröffnung durch interessante Vorträge zum Thema 3D-Druck.

Foto: Steinmeyer

Antriebs- und Steuerungstechnik

Auch bei Steinmeyer gilt: Miniatur-Kugelgewindetriebe - klein aber oho

Miniatur-Kugelgewindetriebe finden sich überall. Wichtige Beurteilungskriterien für ihre Qualität sind Laufeigenschaften, Positioniergenauigkeit und Lebensdauer. Die August Steinmeyer GmbH & Co. KG entwickelte dazu eigens einen Prüfstand.

Foto: B & R

Automation

B & R mit neuer Generation der Panel-Schnittstelle

B&R präsentiert seine neue Panel-Schnittstelle: Die Display-Übertragungstechnologie Smart Display Link (SDL) in vierter Generation.

Foto: Copyright: STW GmbH

Software

STW: Offene Entwicklerplattform

Sensor-Technik Wiedemann (STW) hat die offene Softwareplattform Opensyde entwickelt, die das Leben in Zukunft sehr erleichtern wird.

Foto: Ringspann

News

Ringspann erweitert Download-Service

Alle Standard-Spannwerkzeuge von Ringspann stehen nun als CAD-Modelle im Download-Service auf der Website kostenlos zur Verfügung.

Foto: Pilz

Motek

Robotik für die Smart Factory

Auf der Motek präsentiert Pilz ganzheitliche Systemlösungen, die innovative Robotik einschließt. Im Fokus: Die Pilz Smart Factory.

Foto: ETA

Schalter

Clever Absichern mit dreipoligem Schutzschalter

Um Platz zu sparen, lassen sich mit einem 3-poligen Schutzschalter auch drei einphasige Verbraucher absichern. Was aber, wenn diese voneinander abweichende Leistungsdaten haben?

Foto: Weidmüller

Elektrotechnik

Eine Klemme – ein Motor

Zum effizienten Anschließen eines Drehstrommotors offeriert Weidmüller im Klippon Connect Applikationsprogramm die 5,1 mm breite Motoranschlussklemme AMC 2.5.

Foto: Schaeffler

Unternehmen

Schaeffler kauft ‚Drive-by-wire‘-Technologie

Schaeffler und Paravan gründen ein Joint Venture. Ziel ist die Weiterentwicklung der ‚Drive-by-wire‘-Technologie Space Drive.

Foto: DPS

News

Effizienz durch Digitalisierung im Maschinenbau

Die DPS-Foren finden 2018 am 18. Oktober in Stuttgart und 6. November in Münster statt. Thema der Veranstaltungen ist ‚Engineering 4.0‘.