Leoni B-Flex P³ – Die praktische Kabelmanagement-Lösung für alle Kommissionierungs-, Verpackungs- und Palettierungsanwendungen.
Foto: Leoni AG

Maschinenelemente

Montagelösung verlängert die Lebensdauer von Kabeln

Leoni erweitert sein Sortiment im Bereich der Kabelmanagementlösungen für Kommissionierungs-, Verpackungs- und Palettierungsanwendungen.

Mit Leoni B-Flex P³ bietet das Unternehmen nun eine flexible, rutschhemmende Lösung zur Befestigung von Industrierobotern, insbesondere in den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Pharma und allgemein in der Industrie, wobei Kommissionierungs-, Verpackungs- und Palettierungsanwendungen bedient werden. Das bedeutet, dass das Schlauch- und Kabelpaket mit einfach zu befestigenden, flexiblen Haltern an den Roboter angebracht werden kann. Dies ist das zweite Produkt, das Leoni in diesem Sortiment herausbringt. Leoni B-Flex Cobot kam 2017 auf den Markt und ist ein ähnliches Produkt, das speziell für kollaborative Roboter entwickelt wurde.

Einfache Montage und absolut wartungsfrei

Das Grundprinzip der Leoni B-Flex P³ Lösung besteht aus zwei Komponenten: Dem Klettband und den flexiblen runden oder flachen Haltern. Diese schnelle und einfache Montage erfordert keine Werkzeuge und ist nur einer der Vorteile dieser Lösung:

  • Das Klettband durch die passenden Öffnungen an der Halterung für die Montage am Roboter ziehen.
  • Die Halterungen an der gewünschten Stelle am Roboter positionierten und das Schlauchpaket zwischen Klettband und Halterung hindurchführen.
  • Abschließend das Klettband festziehen und schließen.

LeoniI B-Flex P³ kann auch auf verschiedenen Oberflächen, Profilen und Umfängen verwendet werden, ohne dass ein Verrutschen befürchtet werden muss. Die Befestigungslösung ist zudem leicht und weist dank ihrer flachen Bauhöhe nur minimale Störkonturen auf. Darüber hinaus basiert sie auf sehr zuverlässigen Bauteilen, da alle auf Tausenden von Schlauchpaketen basieren, die in verschiedenen Branchen installiert sind, insbesondere in der Automobilindustrie, die hohe Anforderungen an die Roboterbewegungen stellt. Die Lösung ist absolut wartungsfrei.

Mehr über Leoni, den globalen Anbieter von Energie- und Datenmanagementlösungen für die Automobilbranche und andere Branchen, erfahren Sie unter www.leoni.com.

Motek

Das zeigt Yaskawa auf der Motek

Auf der diesjährigen Motek zeigt Yaskawa nicht nur Antriebs- und Steuerungslösungen für das automatisierte Handling. Ein Industrieroboter steht im Fokus.

Energieführungssysteme

Dauerbestromung: Kabeltrax und Daimler lösen Problem

Tsubaki Kabeltrax Energieführungssysteme behaupten sich in Minivans. Wie das Problem Dauerbestromung von Kabelschlepp und der Daimler AG gelöst wurde.

Antriebs- und Steuerungstechnik

Leantechnik: AFP-System ermöglicht effiziente Mass Customization

Leantechnik hat den AFP-Systembaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Varianten eines Produktes wirtschaftlich auf einer einzigen Fertigungsstraße produzieren lassen.

Robotik

Schunk: Mensch-Roboter-Kollaboration

Schunk hat ersten zertifizierten Industriegreifer für den kollaborierenden Betrieb.

Neuigkeiten aus der Branche für die Branche:der konstruktion-entwicklung.de-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den wöchentlichen konstruktion-entwicklung.de-Newsletter!