3D Spiral-Schlichten gestattet die Bearbeitung steiler und flacher Bereiche einer Form mit einer einzigen Werkzeugbahn, deren Bahnabstand sich nach dem Winkel der zu bearbeitenden Flächen richtet.
Foto: Schott

Hard- und Software

Software zur Entwicklung von Formwerkzeugen

Schott Systeme hat die neueste Version seiner CAD/CAM-Software Pictures by PC CAD/CAM vorgestellt. Sie reduziert den Zeitaufwand sowohl für die Entwicklung, als auch Herstellung von Formwerkzeugen.

Der Werkzeugbau profitiert im Wesentlichen von der automatischen Formtrennung an Kanten- und Silhouetten-Kurven, die sowohl für Innen- als auch Außen-Flächen möglich ist.

Der bestehende Hybrid-Modeller für Volumen, Flächen und Maschen wurde um ein Maschen-Offset ergänzt, was sich ideal für die Erzeugung von Wandstärken importierter STL-Modelle eignet. Ebenfalls neu ist das Schneiden von Maschenkörpern an kurven.

HPC (Hochleistungs-Fräsen): Mit trochoidalem 3D-Schruppen wird der dynamische und schnelle Materialabtrag auch harter Formwerkstoffe unterstützt. 3D Spiral-Schlichten gestattet die Bearbeitung steiler und flacher Bereiche einer Form mit einer einzigen Werkzeugbahn, deren Bahnabstand sich nach dem Winkel der zu bearbeitenden Flächen richtet. Mit weiteren Verbesserungen wie dem 5-achsigen rotatorischen Schruppen und dem 4-achsigen Spiral-Schlichten werden Programmieraufwand und Bearbeitungszeit für mehrseitig zu bearbeitende Teile reduziert.

All diese Verbesserungen ergänzen die vorhandenen Software-Werkzeuge von Schott für Fräsen, Gravieren, Drahterodieren und Drehen. Der Support für diese Software ist kostenfrei, alle Standard-Postprozessoren gehören zum Lieferumfang und es entstehen keine laufenden Kosten.

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Maschinenelemente

Durchgängige Prozesskette optimiert Werkzeugmanagement

Vom Schrumpffutter bis zum Voreinstellgerät – der Aerospace-Zulieferer Heggemann profitiert in der Werkzeugverwaltung von durchgängiger Haimer-Qualität.

Software

Neue Softwareplattform: die Faro Reveng

Faro RevEngTM ist eine Softwareplattform, die sich unter anderem für den Automotive Aftermarket und Maschinenbau eignet. Das kann das neue Tool alles.

News

Ringspann erweitert Download-Service

Alle Standard-Spannwerkzeuge von Ringspann stehen nun als CAD-Modelle im Download-Service auf der Website kostenlos zur Verfügung.

Simulation

EMO 2017: Simufact zeigt Prozesssimulationslösungen für den Werkzeug- und Formenbau

Auf der diesjährigen EMO stellt Simufact die Möglichkeiten der Prozesssimulation für den Werkzeug- und Formenbau vor. Im Mittelpunkt stehen die Simulationslösungen für die Auslegung und Optimierung von klassischen Umform- und additiven Fertigungsprozessen.