Image
Florian Butzmann, CEO der SCG-Gruppe, ist jetzt auch CEO der Power Transmission & Controls Division EMEIA.
Foto: Sumitomo Drive Technologies
Florian Butzmann, CEO der SCG-Gruppe, ist jetzt auch CEO der Power Transmission & Controls Division EMEIA.

Personen

Weitere Führungsrolle für CEO von Sumitomo Drive Technologies

Florian Butzmann, CEO der SCG-Gruppe von Sumitomo Drive Technologies, wurde zum 1. Januar 2024 zusätzlich CEO der Power Transmission & Controls Division EMEIA.

Die Power Transmission & Controls (PTC) ist der Geschäftsbereich für Antriebslösungen des globalen japanischen Maschinenbauunternehmens Sumitomo Heavy Industries, unter dem die Marke Sumitomo Drive Technologies läuft. Butzmann tritt bei PTC EMEIA die Nachfolge von Shaun Dean an. Dieser wird wiederum Managing Director des neuen Europa-Standorts von Sumitomo Heavy Industries in Amstelveen in der Nähe von Amsterdam.

Zusätzlich zu Butzmann verstärken das Team des PTC EMEIA Headquarters seit Jahresbeginn auch Cesare Savini, CEO der Lafert Group, sowie Adrian Ellam, CEO von Invertek Drives. Neben Vertretern des Mutterkonzerns Sumitomo Heavy Industries, die für Finanzen, Compliance und Business Development zuständig sind, werden auch zentrale Holding-Funktionen wie Strategie, Marketing, Digitalisierung und Personalwesen dort angesiedelt sein.

Bewährte Expertise beibehalten

Florian Butzmann wird weiterhin vom Standort Markt Indersdorf in der Nähe von München aus agieren und behält seine CEO-Funktion bei der Sumitomo (SHI) Cyclo Drive Germany GmbH sowie der SCG-Gruppe. Diese hat in den vergangenen Jahren signifikantes Wachstum durch strategische Akquisitionen, darunter die des Industriegetriebe-Pioniers Hansen Industrial Transmission International (HIT) und des spanischen Service- und Industriegetriebe-Experten Sociedad Industrial de Transmisiones SA (SIT), erlebt. Zur globalen Marke Sumitomo Drive Technologies gehören auch die Lafert Group, ein führender Hersteller von kundenspezifischen Lösungen in den Bereichen Elektromotoren und Antriebe, und Invertek Drives, ein führender Anbieter von Frequenzumrichtern.

Butzmann ist bereits seit 2012 bei Sumitomo

Butzmann stieß 2012 als Vertriebsleiter Europa, Mittlerer Osten und Afrika zu Sumitomo Drive Technologies und hat seitdem erfolgreich verschiedene Schlüsselpositionen innerhalb des Unternehmens bekleidet. Im Jahr 2016 übernahm der Diplom-Ingenieur schließlich die Position als CEO von Sumitomo (SHI) Cylco Drive Germany GmbH und deren Tochterunternehmen. 

Die Ursprünge von Sumitomo Drive Technologies in EMEIA reichen bis in die 1930er Jahre zurück, als der deutsche Ingenieur Lorenz Braren das einzigartige Cyclo-Prinzip erfand und das erste Cyclo-Unternehmen gründete. Seitdem betreut Sumitomo Drive Technologies die europäische Region durch lokalen Vertrieb und Support für eine Vielzahl von Kunden aus unterschiedlichen Branchen mit Standard- oder Speziallösungen.

ms