Der Elektroantrieb ist im Bereich der Mobilität bereits zur gelebten Realität auf der Straße geworden.
Foto: Finder

E-Mobilität

Finder hat Ladesäulenkomponenten für die E-Mobility der Zukunft

Der E-Mobility gehört die Zukunft - trotz Problemen wie Reichweite und Lade-Infrastruktur. Ladesäulen-Komponenten von Finder helfen. Wir zeigen wie.

Klebstoffe von Henkel  beeinflussen die Zukunft der E-Mobilität.
Foto: Henkel

E-Autos

Wie Klebstoffe die Zukunft der E-Mobilität beeinflussen

Klebstoff-Lösungen von Henkel begleiten den Fortschritt der E-Mobilität. So zum Beispiel Wärmeleitmaterialien, die zu einem sicheren Akkubetrieb beitragen.

Die filigranen Kanal- und Rillenstrukturen bipolarer Platten lassen sich mit fotochemischem Ätzen, wie es Precision Micro anbietet, hervorragend umsetzen.
Foto: Precision Micro

E-Autos

Precision Micro: Bipolare Platten für Brennstoffzellen

Die Nachfrage nach leistungsstarken, billigen Brennstoffzellen wächst. Mit fotochemischem Ätzen von Precision Micro können Hersteller die Ansprüche bedienen.

Im diesjährigen Motordesign des E-Fahrzeuges „Orion“ der École Polytechnique de Lausanne (EPFL) wurden Stäubli-Rundsteckverbinder wegen ihrer hohen Stromtragfähigkeit eingesetzt.
Foto: École Polytechnique de Lausanne / MBourgois

Wettbewerb

Steckverbinder für Elektrofahrzeuge in der Formula Student

Diesen Sommer fand wieder die Formula Student statt. Wieso hier gleich mehrere Teams auf Steckverbinder von Stäubli für ihre Elektrofahrzeuge setzten.

Das klassisches Volkswagen-Design wurde mit neuen Ideen und innovativen Technologien von Kooperationspartnern wie Autodesk kombiniert.
Foto: Volkswagen US

E-Mobilität

E-Variante des VW Bulli enthält generatives Design

Reduzierter Materialverbrauch und geringeres Gewicht: Die E-Variante des beliebten VW Bulli wird mit dem Generativen Design-Ansatz von Autodesk neugestaltet.

Elektroautos sind auf schnelle und zuverlässige Ladestationen angewiesen. Eisele liefert optimal abgestimmte Anschlusskomponenten für die Wasserkühlung der elektrotechnischen Infrastruktur.
Foto: Eisele

Ladetechnik

Eisele-Komponenten für E-Mobilität

Eisele-Anschlüsse sind die richtige Wahl für Kühlwasseranschlüsse in E-Mobilität und in Transformatoren für erneuerbare Energien. Warum, erfahren Sie hier.

Eine 3M Flüssigkeit steigert Leistung und Reichweite von hybrid oder elektrisch angetriebenen Autos.
Foto: 3M

Ladetechnik

Wie 3M E-Mobility lukrativer macht

Geringe Akku-Reichweite und mangelnde Ladestationen machen Elektro- und Hybridfahrzeuge in Deutschland wenig lukrativ – bis jetzt. 3M bietet eine Lösung.