Red Dot fördert junge Produktdesigner und vergibt in diesem Jahr im Rahmen des Young Professionals Application Day 50 kostenfreie Anmeldeplätze zum Red Dot Award: Product Design 2020.
Foto: Red Dot

Young Professionals

Red Dot fördert Nachwuchstalente im Produktdesign

Junge Gestalter sind eingeladen, sich für einen der 50 kostenfreien Plätze zum "Red Dot Award: Product Design 2020" zu bewerben. Stichtag ist der 4. Dezember.

Der EGN-19ev der TU Hamburg maß sich im größten studentischen Ingenieurswettbewerb in fünf Disziplinen mit über 50 anderen Wagen der „Formula Student“.
Foto: Rolf Lenk

Wettbewerb

Formula Student 2019: Titanradträger aus dem 3D-Drucker

Studenten der TU Hamburg ließen für ihre Rennwagen der Formula Student 2019 Titanradträger mittels 3D-Druck und Nachbearbeitung fertigen. Das ist das Ergebnis.

Den ACE Energy Management erhielt das Team für die Entwicklung eines sogenannten ‚Impact Attenuators’ aus Kohlefaser und Aramid. Die dadurch entwickelte Absorptionskonstruktion macht den Rennwagen leichter, sorgt aber gleichzeitig für mehr Energie.
Foto: Rennteam Uni Stuttgart e. V.

Wettbewerb

Formula-SAE-Team der Uni Stuttgart von ACE ausgezeichnet

ACE prämiert innovative Lösungen bei seiner Studentenrennserie. Ein Gewinner ist das Formula-SAE-Team der Uni aus Stuttgart.

Im diesjährigen Motordesign des E-Fahrzeuges „Orion“ der École Polytechnique de Lausanne (EPFL) wurden Stäubli-Rundsteckverbinder wegen ihrer hohen Stromtragfähigkeit eingesetzt.
Foto: École Polytechnique de Lausanne / MBourgois

Wettbewerb

Steckverbinder für Elektrofahrzeuge in der Formula Student

Diesen Sommer fand wieder die Formula Student statt. Wieso hier gleich mehrere Teams auf Steckverbinder von Stäubli für ihre Elektrofahrzeuge setzten.

Die Roboter des Bremer Teams B-Human gewannen das Finale des Robo Cups 2019. Unterstützt wird das Studentenprojekt von Igus.
Foto: Igus

Wettbewerb

Bremer Roboter gewinnen Robo Cup 2019

Die Roboter des Bremer Teams B-Human gewannen den WM-Titel im Fußball des Robo Cups 2019. Was diese alles leisten können, zeigten sie im Turnier.

Foto: Schaeffler

Young Professionals

Schaeffler-Stiftung zeichnet junge Wissenschaftler aus

Für herausragende Arbeiten im Bereich der Lagerungstechnik haben sechs Nachwuchswissenschaftler den Innovation Award der Schaeffler FAG Stiftung erhalten.

Insgesamt acht Erstsemesterteams aus dem Studiengang Mechatronik und Robotik nahmen am Konstruktionswettbewerb der Hochschule Heilbronn teil.
Foto: Schunk

Wettbewerb

Studenten bauen diesen Ping-Pong-Roboter

An der Hochschule Heilbronn mussten Studenten einen Ping-Pong-Roboter für eine bestimmte Aufgabe konstruieren und bauen.

Das Team bestehend aus Studenten der Hochschule Kempten, München und Brünn wurde beim Smart Green Island Makeathon 2019 von B&R gesponsert und vor Ort von Patrick Haberstroh, Head of Education Network bei B&R (rechts hinten), betreut.
Foto: B&R

Young Professionals

Lösung für smartes autonomes Parken

B&R fördert Technik-Nachwuchstalente bei internationalem Makeathon.

Beim Pit Stop-Vorbereitungslehrgang von SKF erfuhren die Hochschulschrauber der Formula Student Germany, wie man diese während des Rennens vorbeugen kann.
Foto: SKF

Wettbewerb

SKF Pit Stop macht fit für die Formula Student Germany

Ein Pit Stop für Ingenieure statt für den Rennwagen? SKF will mit einem Vorbereitungslehrgang dem Nachwuchs bereits vorab das nötige Fachwissen vermitteln.

Der Future Ing Award 2019 findet in Kooperation von der Fachzeitschrift Elektronikpraxis und RS Components statt.
Foto: RS Components/Elektronikpraxis

Wettbewerb

Anmeldung: Future Ing Award für junge Engineering Talente

RS Components unterstützt die Auszeichnung Future Ing Award 2019. Gesucht werden Deutschlands jungen Engineering-Talente. Darauf kommt es beim Wettbewerb an.

Alle Teilnehmer des Changes Awards 2019 trafen sich in der neuen deutschen Firmenzentrale von Mitsubishi Electric in Ratingen.
Foto: Mitsubishi Electric

Young Professionals

Zukunftshelden und Teamplayer gesucht

Bei Mitsubishi Electric fand die Kick Off-Veranstaltung des 4. Changes Awards für die teilnehmenden Schülerteams statt.

Die Preisverleihung und Ehrung fand am 3. Dezember in Berlin statt. Der ehemalige Auszubildende bei Zeiss Felix Stolte (links) erhielt die Auszeichnung als Bundesbester im Bereich Feinoptik von und Eric Schweitzer, DIHK-Präsident.
Foto: Zeiss

Azubis

Auszeichnung für Auszubildende bei Zeiss

Zwei Auszubildende von Zeiss wurden am Ende ihrer Lehre 2018 als Landesbeste ausgezeichnet. Einer der Absolventen erhielt noch eine weitere Auszeichnung.

Insgesamt 16 motivierte Schüler des Hölderlin-Gymnasiums Lauffen stellten sich den Herausforderungen der Schunk Robot Competition 2018.
Foto: Schunk

Wettbewerb

Schüler messen sich im Robotik-Wettkampf bei Schunk

Insgesamt 16 Schüler nahmen am diesjährigen Robotik-Wettkampf im Ausbildungszentrum von Schunk teil. Die Veranstaltung hat ein klares Ziel.

Das Team der Uni Ulm präsentiert ihr Projekt auf der Process Ne-Jahrestagung in Aaachen.
Foto: Dechema-Haas

Wettbewerb

Uni Ulm gewinnt erstmals den Chem-Car-Wettbewerb

Der Uni Ulm gelingt Punktlandung auf der 14,5 m langen Strecke. Mit diesem Auto überzeugten sie die Jury beim Chem-Car-Wettbewerb.

Die Siegerteams des Konstruktionswettbewerbs zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Wehl (3.v.l.) und Herbert Streit (2.v.r.) von der Hochschule Heilbronn sowie SCHUNK-Entwicklungsingenieur Michael Franz (li.).
Foto: Hochschule Heilbronn

Wettbewerb

Schunk mit Wettbewerb für den Nachwuchs

Beim Konstruktionswettbewerb von Schunk waren Studenten aus Mechatronik und Robotik gefordert. Die Aufgabe: Die Konstruktion eines Kletterroboters.

Das Entwicklungs-Team von Optima für den Makeathon.
Foto: Optima

Wettbewerb

In 30 Stunden von der Idee zum Prototyp mit Optima

Fünf Auszubildende bei Optima entwickelten einen Prototyp eines Produktvereinzeler beim Makeathon in München. Und das in nur 30 Stunden.

Die PCIM Europe 2018 Award Gewinner (v.l.): Arne Hendrik Wienhausen, Alexander Lange, Thomas Fuchslueger und Fabian Denk.
Foto: Mesago / Thomas Geiger

Wettbewerb

Die Award Gewinner der PCIM Europe Konferenz 2018

Die Sieger des Best Paper Award und die drei Gewinner des Young Engineer Awards der PCIM Europe Konferenz wurden am 05. Juni ausgezeichnet.

AMA Innovationspreis
Foto: AMA Verband / B. Oertwig

Wettbewerb

AMA Innovationspreis 2018

Der AMA Verband nominiert vier Bewerbungen für den Innovationspreis 2018. Zudem werden drei Sonderpreise für ‚Junge Unternehmen‘ vergeben.

Foto: ACE

Wettbewerb

Studentenwettbewerb Innovace 2018

Erfolg sorgt für Wachstum. Nach dieser Formel richtet sich der von ACE ausgelobte Studentenwettbewerb Innovace in seiner zweiten Auflage auch an internationale Studenten.

42 Stunden lang bastelten 80 Studenten, Softwareentwickler, Designer und Kreative beim Bremer Hackathon an Ideen für die Zukunft. Die besten Ergebnisse wurden von einer Jury prämiert.
Foto: Encoway

Wettbewerb

Erster Industrie 4.0 Hackathon

Die Entwickler-Community traf sich zum Industrie 4.0 Hackathon. 14 Teams zeigten, was sich in 48 Stunden von der Idee bis zur prototypischen Implementierung von Software umsetzen lässt.